Wenn Sie das Samsung Galaxy S9 das erste Mal starten, nachdem Sie die Nano Sim Karte in das Gerät eingelegt haben, dann kann es passieren, dass die folgende Meldng auf dem Bildschirm angezeigt wird.

Sim-/SD-Kartenfachprüfung - Um das Eindringen von Wasser zu verhindern, schließen Sie das Sim-/SD Kartenfach sorgfältig.

Diese Meldung ist in meist schnell behoben, denn die Ursache dafür ist, dass der Sim Kartenschacht nicht korrekt im Gehäuse des Samsung Galaxy S9 eingesteckt wurde.

Aus diesem Grund muss man nun wie folgt vorgehen um das Problem mit dem Kartenfach des Smartphones zu lösen:

Fehlermeldung "Kartenfachprüfung" auf dem Samsung Galaxy S9 lösen

Sim Kartenschacht fehler - Samsung Galaxy S9

1. Schalten Sie das Samsung Galaxy S9 wieder volständig aus, indem Sie den Power-Button lange drücken und "Ausschalten" auswählen.

2. Nehmen Sie jetzt das Sim-Karten Tool aus dem Lieferumfang zur Hand und holen Sie den Schlitten wieder aus dem Gehäuse hervor.

Tipp: Sollte der Sim Karten Schachthalter fest im Gehäuse sitzen, dann hilft folgender Tipp in der Regel weiter:

3. Überprüfen Sie nun, ob die Nano Sim Karte korrekt in den Kartenhalter des Smartphones eingelegt ist.

4. Anschließend schieben Sie den Kartenhalter wieder vorsichtig in das Gehäuse des Samsung Galaxy S9. Am Ende müssen Sie ein wenig fester drücken, damit dieser fest und bündig im Gehäuse sitzt.

5. Booten Sie nun das Samsung Galaxy S9 neu.

Die Fehlermeldung mit Sim-/SD-Kartenfachprüfung sollte nun nicht mehr bei Ihrem Samsung Galaxy S9 auf dem Bildschirm angezeigt werden.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: