Möglicherweise haben Sie Videos und Filme auf Ihrem Samsung Galaxy S9 gespeichert, die nicht sofort von anderen Personen in der Galerie App entdeckt werden sollen.

Mit Sicherheit wollen Sie diese Videos nun verstecken, wissen aber vielleicht nicht, wie das genau in Android funktioniert. Kein Problem, denn in unserer nachfolgenden Anleitung beschreiben wir Ihnen Schritt für Schritt, wie das genau funktioniert.

Videos und Filme auf dem Samsung Galaxy S9 in Galerie App verstecken

Downloadet euch als Erstes einen Datei Explorer auf euer Android Smartphone herunter, der Dateien erstellen kann.

Wir empfehlen euch den Dateimanager +, welcher kostenlos aus dem Google Play Store heruntergeladen werden kann:  

Öffnet nun den Dateiexplorer und navigiert in ein Unterverzeichnis eures internen Speichers, wo Ihr Fotos und Videos verstecken wollt, bzw. verschiebt Videos und Filme, die nicht angezeigt werden sollen in einen neuen Ordner.

Tippt nun oben rechts auf das Symbol mit den drei Punkten und dann auf "Neu" --> "Datei".

Ihr könnt nun eine neue Datei erstellen. Nennt diese wie folgt: .nomedia

Bitte vergesst den Punkt vor dem .nomedia nicht, da der Android Medienscanner diese Datei sonst nicht erkennt.  Tippt auf OK, um die Datei zu erstellen. Der Ordner wird nun nicht mehr von dem Android Medienscanner des Samsung Galaxy S9 erfasst und somit werden die Dateien auch nicht mehr innerhalb der Galerie oder dem Video Player angezeigt.

Ihr wisst nun, wie man auf dem Samsung Galaxy S9 Videos oder Filme verstecken kann, sodass diese nicht innerhalb einer Galerie-Anwendung angezeigt werden.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen