Sollte das GPS des Sony Xperia XZ1 Compact nicht mehr einwandfrei funktionieren und Ihre Position langsam oder sogar falsch orten, dann ist es Zeit diesen Zustand zu beheben.

Die Ursache liegt oft an veralteten AGPS Daten. Dies müssen von Zeit zu Zeit aktualisiert werden. Eigentlich sollte dies automatisch passieren, allerdings kann es eben vorkommen, dass ein Update der AGPS Daten ausbleibt.

Aber das ist kein Problem, denn wir verraten Ihnen hier, wie Sie selbst die AGPS Daten des Sony Xperia XZ1 Compact aktualisieren können:

AGPS Daten Updaten - Sony Xperia XZ1 Compact

1. Laden Sie sich die kostenlose App „GPS-Test“ aus dem Google Play Store.

2. Haben Sie die App „GPS Test“ auf dem Smartphone installiert, öffnen Sie die App bitte und schalten Sie nun, falls noch nicht geschehen, das GPS Ihres Sony Xperia XZ1 Compact auf "aktiv".

3. In der Übersicht der GPS Anwendung mit der Kompassrose tippt irgendwo auf das Display und danch oben links auf das drei Balken-Symbol, um das Menü anzuzeigen.

4. Im nun geöffneten Seitenmenü wählt nun die Option "AGPS Daten verwalten".

5. Wählt jetzt der Reihe nach folgende Buttons aus:

  • Zurücksetzen
  • Herunterladen

AGPS Hilfsdaten Update - Sony Xperia Z1

6. Dadurch sind die AGPS Daten des Smartphones zurückgesetzt und neu geladen.

Dadurch werden nun die alten AGPS Daten des Sony Xperia XZ1 Compact gelöscht und diese neu aktualisiert.

Gehen Sie anschließend mit dem Sony Xperia XZ1 Compact vor die Haustür ins Freie und lassen Sie mittels der App „GPS test“ Ihre Position bestimmen.

Dies wird zunächst 2-5 Minuten dauern. Danach werden Sie aber wesentlich schneller einen GPS Fix bekommen und Ihre Position wird auch wieder genau bestimmt werden.

Sie wissen nun, wie man die GPS Funktion optimieren kann, wenn diese langsam oder ungenau ist.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Weitere Themen: