Tragen Sie Ihr Sony Xperia XZ3 oft in der Hosentasche oder Handtasche, dann kann es vorkommen, dass Sie dieses aus Versehen bedienen bzw. das Display anschalten.

Das ist störend, denn so werden möglicherweise unbeabsichtigt Anrufe getätigt oder das Display ist lange an und verbraucht so unnötig Akkulaufzeit.

Um dies zu vermeiden, kann man auf dem Sony Xperia XZ3 in den Einstellungen eine spezielle Option aktivieren, das die Unbeabsichtigte Bedienung verhindert. Nachfolgende Anleitung zeigt, wo Sie die Einstellung bei Ihrem Smartphone finden:

Unbeabsichtigte Bedienung verhindern - Feature aktivieren

Sony Xperia

1. Öffnen Sie dazu auf dem Sony Xperia XZ3 die Einstellungen und dann den Menüeintrag „Display“.

2. In diesem Untermenü sehen Sie nun die Option „Unbeabsichtigte Bedienung verhindern“

3. Aktivieren Sie diese, indem Sie den Schalter von „Aus“ auf „An“ stellen.

Dadurch verhindern Sie nun auf Ihrem Sony Xperia XZ3, dass wenn sich Ihr Smartphone in der Hosentasche oder einer Handtasche befindet, dieses versehentlich bedient wird.

Somit sparen Sie Akkuleistung und vermeiden ungewollte Anrufe etc.


Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube oder hinterlassen Sie uns unten einen Kommentar oder Frage

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.