Eingehende Anrufe unter Ihrer Rufnummer werden, wenn Sie diese nicht entgegennehmen oder ablehnen, automatisch zu der T-Mobile Mailbox umgeleitet. Diese ist bei einem neuen Mobilfunkvertrag bei dem Provider T-Mobile standardmäßig aktiv.

Möchten Sie den Anrufbeantworter allerdings nicht verwenden, dann können Sie die Mobilbox auch deaktivieren. Am Einfachsten und Schnellsten funktioniert dies über einen GSM Code.

Unsere Kurzanleitung beschreibt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie die Mailbox von T-Mobile schnell und einfach mit einem GSM Code ausschalten können. Die Anleitung funktioniert sowohl für Vertrags- als auch für Prepaid-Kunden.

T-Mobile Mobilbox deaktivieren – Code nutzen

Mobilbox mit Code deaktivieren

Schritt 1: Öffnet auf eurem Smartphone die Telefon-App.

Schritt 2: Wechselt in dieser auf das Tastenfeld, wo Ihr Rufnummern eintippen könnt.

Schritt 3: Gebt nun folgenden Code über das Ziffernfeld ein:

  • ##002#

Mailbox deaktivieren - Code eingeben

Schritt 4: Tippt nun auf die "Anrufen-Taste" (Grüner Hörer).

Der GSM Code wird an das T-Mobile Netzwerk übertragen und die Einstellung für die Rufumleitung übernommen. Eine entsprechende Info wird euch am unteren Displayrand kurz angezeigt.

In unserem nachfolgenden Video sehen Sie den Vorgang nochmal schön erklärt:

Durch den Code werden alle Rufumleitungen entfernt, insbesondere die zur Mailbox. Damit habt Ihr die Mobilbox von T-Mobile mittels einem GSM Code erfolgreich deaktiviert.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen