Wenn Sie einen USB Stick oder eine Speicherkarte an Ihren Computer anschließen, dann kann es sein, dass dieser zwar erkannt wird, Sie aber nicht auf die Daten darauf zugreifen können. Das Problem hierbei ist meist ein beschädigtes oder fehlerhaftes Dateisystem.

Wie kann man nun aber die Daten retten? Ein Formatieren des USB Sticks kommt nicht in Frage, da dies ja die Daten darauf löschen würde.

Nachfolgend haben wir euch zwei Varianten aufgelistet, wie Sie einen fehlerhaften USB Stick bzw. Speicherkarte unter Windows reparieren können.

Variante 1: USB Stick über Windows Tool reparieren

USB Stick

1. Der USB Stick muss am Computer angeschlossen sein.

2. Navigieren Sie auf „Computer“ oder „Windows Explorer“ und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Wechseldatenträger (USB Stick oder Speicherkarte).

3. Wählen Sie im Kontextmenü „Eigenschaften“ aus und es öffnet sich ein Fenster.

4. Wechseln Sie auf den Reiter „Tool“ und wählen Sie dort bei „Fehlerüberprüfung“ den Button „Prüfen“ aus.

5. Wählen Sie „Starten“ aus, um die Überprüfung und die automatische Reparatur des USB-Sticks durchzuführen.

Variante 2: USB Stick über Eingabeaufforderung reparieren

Eingabeaufforderung

Das Dateisystem des USB Sticks kann auch mittels CMD Befehl repariert werden. Das funktioniert wie folgt:

1. Gehen Sie auf „Start“ und geben Sie in die Suchleiste „CMD“ ein. Starten Sie dann cmd.exe (Eingabeaufforderung)

2. Nutzen Sie anschließend folgenden Befehl:

  • "chkdsk /X /f USB G:"
  • "chkdsk G: /f"

Befehl ohne Anführungszeichen eingeben. Der Buchstabe G ist der Laufwerksbuchstabe des USB Sticks. Ändern Sie diesen auf den Buchstaben ab, der dem Laufwerk des zu reparierenden USB Sticks entspricht.

4. Durch die Enter-Taste wird der Befehl in Windows ausgeführt und das Dateisystem und die Fehler des USB-Sticks geprüft.

Anschließend erhalten Sie eine Meldung darüber, ob der Vorgang erfolgreich war oder nicht.

Sie kennen nun zwei Varianten, wie man einen USB Stick oder eine Speicherkarte reparieren kann, ohne dabei den Stick formatieren zu müssen.


Folge uns auf Youtube

Lesenswert

Bilder auf dem iMac in PDFs umwandeln Bilder auf dem iMac in PDFs umwandeln
PDF ist ein universell verwendetes Format und manchmal müssen Sie ein Bild...
.docx Datei - Was ist das und wie öffne ich diese? Lösung.docx Datei - Was ist das und wie öffne ich diese? Lösung
Sollten Sie auf Ihrem Computer oder Smartphone eine Datei entdecken, welche...
MacBook Anzahl der Batteriezyklen prüfen - TippMacBook Anzahl der Batteriezyklen prüfen - Tipp
Die meisten MacBooks bzw. die integrierten Akkus können 1.000 Ladezyklen...
MacBook Akkuzustand überprüfen – AnleitungMacBook Akkuzustand überprüfen – Anleitung
Wenn ihnen auffällt, dass Ihr MacBook Akku nicht mehr so lange hält wie...
0x80070005 Windows Fehler beheben – Anleitung
Kryptische Fehlermeldungen können immer wieder mal auf einem Windows...

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.