Wake on Lan ist eine nützliche Funktion, mit welcher man Zugriff auf Dateien und Ressourcen in einem Netzwerk hat ohne dass der Computer auf den zugegriffen wird, ständig eingeschaltet sein muss.

Ist Wake on Lan aktiv, dann ist dies wesentlich energieeffizienter, denn der Computer wird nur dann aus dem Ruhezustand geholt, wenn er über Lan angesprochen wird.

Die Funktion ist allerdings nicht automatisch aktiv, sondern muss unter Windows 10 erst aktiviert werden.

Wie das geht, erklärt Ihnen unsere Schritt für Schritt Anleitung:

Aktivieren von Wake on LAN in Windows 10

Die Einstellungen müssen an dem PC durchgeführt werden, der per WakeOnLan aufgeweckt werden soll.

1. Öffnen Sie den „Geräte-Manager“. Geben Sie dazu den Begriff in der Suche ein und wählen Sie das entsprechende Suchergebnis aus.

2. Erweitern Sie die Gruppe „Netzwerkadapter und wählen Sie Ihren W-Lan Adapter mit der rechten Maustaste aus. Wählen Sie „Eigenschaften“.

Netzwerkadapter Windows

3. Es öffnet sich ein neues Fenster wo Sie über die Registerkarte „Energieverwaltung“ und aktivieren Sie folgende Kontrollkästchen:

Wake on Lan aktivieren Windows

  • Computer kann das Gerät ausschalten
  • Gerät kann den Computer aus dem Ruhezustand aktivieren
  • Nur Magic Packet kann Computer aus dem Ruhezustand aktivieren

4. Wählen Sie anschließend die Registerkarte „Erweitert“ und scrollen Sie im Feld Eigenschaften nach unten bis Sie folgenden Eintrag sehen können:

  • Bei Magic Packet aufwachen

5. Im Listenfeld Wert muss hier „aktiviert“ stehen. Gehen Sie dann auf OK.

Damit haben Sie die Einstellungen für den Netzwerk Adapter getätigt, damit Wake on Land funktioniert.


Folge uns auf Youtube

Lesenswert

Bilder auf dem iMac in PDFs umwandeln Bilder auf dem iMac in PDFs umwandeln
PDF ist ein universell verwendetes Format und manchmal müssen Sie ein Bild...
.docx Datei - Was ist das und wie öffne ich diese? Lösung.docx Datei - Was ist das und wie öffne ich diese? Lösung
Sollten Sie auf Ihrem Computer oder Smartphone eine Datei entdecken, welche...
MacBook Anzahl der Batteriezyklen prüfen - TippMacBook Anzahl der Batteriezyklen prüfen - Tipp
Die meisten MacBooks bzw. die integrierten Akkus können 1.000 Ladezyklen...
MacBook Akkuzustand überprüfen – AnleitungMacBook Akkuzustand überprüfen – Anleitung
Wenn ihnen auffällt, dass Ihr MacBook Akku nicht mehr so lange hält wie...
Windows Defender deaktivieren – So geht´sWindows Defender deaktivieren – So geht´s
Der Windows Defender ist eine Softwarefunktion innerhalb von Windows, mit...

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.