Wenn Sie nach einer Wegbeschreibung oder Route zum Wandern, Geocaching oder Fahrradfahren im Internet suchen, dann wird Ihnen oft eine GPX Datei zum Download angeboten. GPX steht dabei für GPX Exchange Format. Diese Dateien beinhalten Wegpunkte bzw. deren Koordinaten.

 

Wollen Sie nun auf Ihrem Android Smartphone eine solche GPX Datei öffnen, dann hat man in der Regel keine passende App installiert, welche dieses Dateiformat unterstützt. Deswegen werden Sie sich folgende Frage stellen:

Wie kann ich GPX Dateien unter Android öffnen?

GPX Dateien öffnen

Hierbei wollen wir Ihnen gerne weiterhelfen:

Zunächst benötigen Sie die folgende App aus dem Google Play Store:

Haben Sie den Viewer auf Ihr Android Smartphone heruntergeladen, dann öffnen Sie die App bitte. Um nun eine GPX Datei in den Viewer zu laden, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Tippen Sie links oben auf das Drei-Balken-Symbol.
  2. Wählen Sie „Dateien öffnen“ aus.
  3. Navigieren Sie in den Ordner, wo Sie Die GPX Datei gespeichert haben.
  4. Wählen Sie die GPX Datei aus.
  5. Ihnen wird nun die GPX Datei im Explorer angezeigt.

Sie können nun Ihre GPS Position sehen und zudem die verbundenen Wegpunkte.

Damit wissen Sie nun, wie man mit einem Android Smartphone oder auch Tablet einfach und unkompliziert GPX Dateien öffnen kann.


Über den Autor

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen