Mit Mac OS X haben Sie ein leistungsstarkes Betriebssystem, welches es Ihnen einfach macht einen Screenshot zu erstellen. Ein Screenshot, auch Bildschirmfoto genannt, ist ein Bild Ihrer Ansicht oder eines aktiven Fensters. Sie können auf dem Macbook mittels einer Tastenkombination ganz schnell und unkompliziert einen Screenshot aufnehmen.

Nachfolgend beschreiben wir Ihnen alle möglichen Varianten:

Tastenkombinationen für die Aufnahme eines Bildschirmfotos mit Mac OS X

Macbook Screenshot aufnehmen

Ganzen Bildschirm in Screenshot aufnehmen

Um den gesamten Bildschirm aufzunehmen, drücken Sie:

  • [Shift ⇧] + [Cmd ⌘] + [3]

Das Bildschirmfoto wird automatisch als PNG-Datei auf Ihrem Macbook gespeichert.

Um das Bildschirmfoto auf dem Macbook in die Zwischenablage zu speichern, um es anschließend in ein anderes Programm wie PowerPoint, Word, Photoshop usw. einfügen können, drücken Sie folgende Tastenkombination:

  • [CTRL] + [Shift ⇧] + [Cmd ⌘] + [3]

Ausschnitt des Bildschirms in Screenshot aufnehmen

Um lediglich einen Teil des Macbook Bildschirms zu erfassen, drücken Sie:

  • [Shift ⇧] + [Cmd ⌘] + [4]

Es erscheint ein Fadenkreuz und Sie können durch Klicken und Ziehen den Bereich auswählen, den Sie aufnehmen möchten. Wenn Sie die Maustaste loslassen, wird der Screenshot automatisch als PNG-Datei auf Ihrem Desktop gespeichert.

Um einen Teil des Bildschirms in die Zwischenablage zu kopieren, drücken Sie die Tastenkombination

  • [CTRL] + [Shift ⇧] + [Cmd ⌘] + [4]

Es erscheint auch hier ein Fadenkreuz und Sie können mit der Maus klicken und ziehen, um den Bereich auszuwählen, den Sie erfassen möchten. Wenn Sie die Maustaste loslassen, können Sie den Screenshot in eine andere Anwendung einfügen.

Bestimmtes Anwendungsfenster aufnehmen und als Screenshot speichern

Um ein bestimmtes Anwendungsfenster aufzunehmen, halten Sie [Shift ⇧] + [Cmd ⌘] + [4] gedrückt und tippen dann auf die Leertaste. Der Cursor verwandelt sich in eine Kamera, und Sie können ihn auf dem Bildschirm Ihre Macbooks bewegen.

Wenn Sie den Cursor über ein Anwendungsfenster bewegen, wird das Fenster hervorgehoben. Es muss nicht das gesamte Fenster sichtbar sein, damit Sie es aufnehmen können. Wenn Sie den Cursor über einem Fenster haben, das Sie aufnehmen möchten, klicken Sie einfach mit der Maustaste und der Screenshot wird als PNG-Datei auf Ihrem Macbook Desktop gespeichert.

Damit wissen Sie nun, wie man auf einem Macbook ganz einfach und komfortabel einen Screenshot aufnehmen kann.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Unterstützt mein Computer zwei Monitore – So findest du es herausUnterstützt mein Computer zwei Monitore – So findest du es heraus
Gerade in den Zeiten von Home Office kommt man oft um das Setup von zwei...
GoTo Meeting Teilnehmer hören mich nicht obwohl Mikrofon Test okGoTo Meeting Teilnehmer hören mich nicht obwohl Mikrofon Test ok
Nutzen Sie für Videokonferenzen das Tool „GoTo Meeting“, dann werden Sie...
Windows 10 Bluetooth kann nicht aktiviert werden - Tipps   Windows 10 Bluetooth kann nicht aktiviert werden - Tipps  
Wenn Ihr Windows 10 Computer Bluetooth unterstützt, sie aber innerhalb der...
Norton Antivirus Sicherheitseinstellungen lassen sich nicht öffnen   Norton Antivirus Sicherheitseinstellungen lassen sich nicht öffnen  
Verwenden Sie das Antivirenprogramm Norton Antivirus auf Ihrem Computer,...
GoToMeeting Audio und Video funktionieren nicht - Fix   GoToMeeting Audio und Video funktionieren nicht - Fix  
Wenn Sie in einem GoToMeeting  eingeladen sind und Ihre Kollegen Sie...

Aktuelle Fragen