Mit Widgets kann man auf dem Huawei P40 Pro oder P40 den Homescreen anpassen und so gestalten, dass man zu jeder Zeit wichtige Informationen schnell im Blick hat oder diese abrufen kann.

 

Die Funktion Widgets hinzuzufügen ist Android spezifisch und so kennt man diese vielleicht nicht, da man von einem iPhone gewechselt ist. Kein Problem, denn mit der nachfolgenden Anleitung kann man Schritt für Schritt ein Widget, wie zum Beispiel Informationen zum Wetter, dem Startbildschirm hinzufügen.

Huawei P40 Pro Widget auf dem Startbildschirm hinzufügen

Widget auf Huawei P40 Pro hinzufügen

  1. Führen Sie die Pinch-to-Zoom Geste auf dem Startbildschirm aus. Die Geste wird wie folgt genutzt: Ziehen Sie auf dem Display zwei Finger auseinander, wie wenn Sie aus einem Foto herauszoomen möchten.
  2. Der Homescreen  wird sich jetzt zusammenziehen und ein kleines Menü kommt zum Vorschein bringen.
  3. Wählen Sie hier nun den Eintrag „Widgets“ aus.
  4. Suchen Sie nach einem Widget, wie zum Beispiel das Wetter oder den Kalender.
  5. Drücken Sie lange auf das Widget, bis sich dieses auf dem Homescreen platzieren lässt.
  6. Lassen Sie das Widget los und es wird auf dem Homescreen an der Position fixiert, wo Sie dieses loslassen.

Auswahl Wetter Widgets

Damit haben Sie auf dem Huawei P40 Pro bzw. P40 erfolgreich ein Widget auf dem Startbildschirm platziert. Verfahren Sie für alle weiteren Widgets genauso, wie oben in der Anleitung beschrieben.


Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube oder hinterlassen Sie uns unten einen Kommentar oder Frage

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.