Wenn Sie ein Tablet „Huawei Mediapad M5“ besitzen und damit sich mit anderen Geräten über Bluetooth oder W-Lan Direkt verbinden, dann sehen Sie als Gerätenamen für das Tablet immer „Mediapad M5“. Wollen Sie lieber einen individuellen Namen vergeben, wie zum Beispiel Ihren eigenen Namen, dann ist dies natürlich ebenso möglich.

Unsere nachfolgende Schritt für Schritt Anleitung erklärt Ihnen Schritt für Schritt, wie Sie auf dem Huawei Mediapad M5 den Geräte Namen ändern können. gehen Sie dazu bitte wie folgt vor:

 

So wird der Gerätename des Huawei Mediapad M5 geändert

Huawei Mediapad M5 Tablet - Gerätename ändern

  1. Öffnen Sie vom Homescreen aus die Einstellungen und wählen Sie dort dann „System“ aus.
  2. Weiter geht es zu „System“ und dann auf „Über das Gerät“.
  3. Hier können Sie nun „Name des Gerätes“ auswählen.
  4. Eine Eingabebox öffnet sich, wo Sie den Namen für Ihr Huawei Mediapad M5 anpassen können.

 

  1. Gerätenamen eingeben

Hinweis: Nach dem Ändern des Namens müssen Sie das Tablet wieder neu mit anderen Geräten über Bluetooth koppeln!

Sie kennen nun die Vorgehensweise, um den Gerätenamen des Huawei Mediapad M5 anzupassen.


Lesenswert

Huawei - Das angeschlossene USB-Gerät wird nicht unterstütztHuawei - Das angeschlossene USB-Gerät wird nicht unterstützt
Man kann über den USB-C Anschluss eines Huawei Smartphones mittels USB Typ-...
Huawei Durchschnittssymbol Ø mit Tastatur schreiben - TippHuawei Durchschnittssymbol Ø mit Tastatur schreiben - Tipp
Wollen Sie mit Ihrem Huawei Smartphone oder Tablet in einer E-Mail, eine...
Huawei Anrufe werden automatisch beendet – TippHuawei Anrufe werden automatisch beendet – Tipp
Es kann bei Huawei Smartphones passieren, dass eingehende Anrufe...
Huawei Mate 30 Pro Wipe Cache Partition über Recovery Menü nutzenHuawei Mate 30 Pro Wipe Cache Partition über Recovery Menü nutzen
Das Huawei Mate 30 Pro kann unter Umständen Fehler und Probleme mit der...
Huawei Gerät nicht sperren – Ohne Sperrmethode verwendenHuawei Gerät nicht sperren – Ohne Sperrmethode verwenden
Die meisten Nutzer wollen, dass Ihr Smartphone automatisch gesperrt wird,...

Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube oder hinterlassen Sie uns unten einen Kommentar oder Frage

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.