Das LinkedIn Berufsnetzwerk eignet sich hervorragend, um in der geschäftlichen Welt Kontakte herzustellen oder zu pflegen. Je nach beruflichem Umfeld erhält man täglich eine neue Kontaktanfrage und so kann es passieren, dass Sie Personen zulassen, die Sie kurz danach wieder blockieren wollen.

Meist weil diese Personen nicht real sind und Sie mit Textnachrichten stören. Wir möchten Ihnen deswegen in diesem Beitrag gerne erklären, wie Sie in LinkedIn  Personen blockieren können.

LinkedIn: So blockieren Sie Personen

Personen blockieren in LinkedIn

Melden Sie sich in Ihrem LinkedIn-Konto an und suchen Sie die Person, die Sie gerne blockieren möchten. Sie können dazu die Suchfunktion verwenden oder Ihre Verbindungen aufrufen. Öffnen Sie jetzt den Kontakt, um dessen Profilseite anzuzeigen. Navigieren Sie auf „Mehr“ und wählen Sie die Option „Melden/Blockieren“ am unteren Ende der Liste.




Ein Fenster öffnet sich mit:

  • Inhalt des Profils melden
  • Beitrag, Kommentar oder Nachricht melden
  • Hilfe für diese Person anfordern
  • Kontakt auf LinkedIn blockieren

Nachdem Sie auf die Option Blockieren geklickt haben, wird es dieser Person nicht mehr möglich sein Sie zu kontaktieren. Sie haben diese Person somit erfolgreich blockiert.

LinkedIn Blockierte Kontakte wieder zulassen

Gehen Sie oben rechts auf das Profil-Symbol und wählen Sie dann die Option „Einstellungen und Datenschutz“. Auf der linken Seite sehen Sie verschiedene Menüpunkte. Navigieren Sie auf die Option „Sichtbarkeit“ und scrollen Sie zum Abschnitt „Blockieren“.

Wenn Sie nun die Option „Blockierung aufheben“ auswählen müssen Sie Ihr Passwort eingeben. Über die Schaltfläche „Entsperren“ können Sie nun einen Kontakt wieder freigeben.

Sie kennen nun die Vorgehensweise, wie Sie in LinkedIn Personen blockieren können, sodass diese Sie nicht mehr kontaktieren können. Zudem wissen Sie nun auch, wie man Personen wieder freigeben kann, sodass diese nicht mehr auf der Blacklist enthalten sind.

 

German    English    French    Spanish   

Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube


Kommentar schreiben

Senden

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

BMW M5 und M5 Competition 2020 0 bis 100 km/h und HöchstgeschwindigkeitBMW M5 und M5 Competition 2020 0 bis 100 km/h und Höchstgeschwindigkeit
Der neue BMW M5 und M5 Competition im Modelljahr 2020 ist vorgestellt...
Kindle E-Books aus anderen Quellen übertragenKindle E-Books aus anderen Quellen übertragen
Sie können Kindle-Bücher auf Kindle E-Readern, Kindle Fire-Tablets sowie...
BMW M4 und M3 2020 - Beschleunigung von 0 bis 100 km/hBMW M4 und M3 2020 - Beschleunigung von 0 bis 100 km/h
Der Autohersteller BMW hat vor Kurzem seine M Performance Modelle BMW M3...
UE Boom oder Megaboom zurücksetzen – AnleitungUE Boom oder Megaboom zurücksetzen – Anleitung
Wenn Sie einen UE Boom oder Megaboom Bluetooth Lautsprecher besitzen, dann...
Ford RS Launch Control verwenden – Tipp
Die aktuellen Ford RS Modelle haben alle eine sportliche Funktion ähnlich...