Wenn Sie ein Bluetooth-Headset für Ihr Android-Smartphone oder -Tablet kaufen wollen, dann interessieren Sie sich vielleicht für die Apple AirPods. Diese haben ein ausgezeichnetes Design und eine sehr gute Klangqualität. Sie haben zudem auch eine sehr gute Reichweite.

 

In diesem Zusammenhang werden Sie sich die Frage stellen:

Sind die Apple AirPods mit dem Android System kompatibel?

Apple AirPods

Wenn Sie AirPods mit Android verwenden möchten, dann ist das dies möglich. Allerdings ist die Einrichtung nicht ganz so einfach wie bei einem iPhone, bei dem man das Headset nur näher an das iPhone heranführen und die Verbindung "akzeptieren" muss.

Zudem wird die Akkuanzeige nicht auf das Android Smartphone übertragen. Dementsprechend wissen Sie bei einem Android Smartphone nie genau, wie viel Akkuleistung die AirPods noch zur Verfügung haben. Allerdings gibt es hier im Google Play Store Drittanbieter Apps, die euch diese Information trotzdem anzeigen lassen können.

Nachfolgend wollen wir Ihnen hier gerne erklären, wie Sie die Apple AirPods mit einem Android Smartphone verwenden können:

Wie Sie Ihre Apple AirPods auf einfache Weise mit jedem Android-Handy koppeln!

Alles, was Sie zum Verbinden unternehmen müssen, ist die AirPods eingesteckt in die Aufbewahrungsbox zu nehmen, die Box zu öffnen und offen zu halten – Die LED der Box wird grün leuchten. Drücken Sie jetzt den weißen Knopf auf der Rückseite.

Wenn Sie dies tun, wechselt die Leuchte auf dem Gehäuse von grün zu blinkendem weiß und informiert Sie somit, dass die AirPods für die Bluetooth-Kopplung bereit sind.

Öffnen Sie nun auf dem Android Smartphone die Einstellungen und navigieren Sie auf:

  • Verbindungen --> Bluetooth --> Suchen nach neuen Geräten

Sie werden als AirPods oder als Apple AirPods der verfügbaren zu koppelnden Geräte erscheinen, und Sie können diese nun verbinden.


Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

BMW M5 und M5 Competition 2020 0 bis 100 km/h und HöchstgeschwindigkeitBMW M5 und M5 Competition 2020 0 bis 100 km/h und Höchstgeschwindigkeit
Der neue BMW M5 und M5 Competition im Modelljahr 2020 ist vorgestellt...
Bose Bluetooth Lautsprecher kann nicht gekoppelt werdenBose Bluetooth Lautsprecher kann nicht gekoppelt werden
Möchten Sie Ihren Bose Lautsprecher mit einem Smartphone über Bluetooth...
Kindle E-Books aus anderen Quellen übertragenKindle E-Books aus anderen Quellen übertragen
Sie können Kindle-Bücher auf Kindle E-Readern, Kindle Fire-Tablets sowie...
UE Boom oder Megaboom zurücksetzen – AnleitungUE Boom oder Megaboom zurücksetzen – Anleitung
Wenn Sie einen UE Boom oder Megaboom Bluetooth Lautsprecher besitzen, dann...
JBL Flip Lautsprecher – Bluetooth Koppelung nicht möglichJBL Flip Lautsprecher – Bluetooth Koppelung nicht möglich
Möchten Sie Ihren neuen JBL Flip Lautsprecher mit einem Smartphone über...

Aktuelle Fragen