Android als Betriebssystem ist weiterhin auf dem Vormarsch und so ist nun bekannt geworden, dass Ford eine Partnerschaft mit Google eingegangen ist, die unter anderem vorsieht, dass die ab 2023 hergestellten Fahrzeuge mit Android ausgeliefert werden.

 

Google Ford Partnerschaft

Somit können Ford Fahrzeuge ab 2023 Google Funktionen über das Entertainment System anbieten wie zum Beispiel den Google Assistant, Maps und Play Store-Apps. Updates sollen dabei über mobile Daten durchgeführt werden können.

Lesen Sie auch:

Xiaomi Mi 11 Teurer als sein Vorgänger? Leak verrät PreisXiaomi Mi 11 Teurer als sein Vorgänger? Leak verrät Preis
Xiaomi wird immer bekannter und so warten viele Interessierte darauf, dass auch in Deutschland endlich das neue Xiaomi...

Im Moment ist noch nicht bekannt, welche Fahrzeuge als erstes Android erhalten werden, obwohl davon auszugehen ist, dass Ford Elektroautos und andere hochmoderne Fahrzeuge als Erstes mit den neuen Funktionen ausstatten wird.

Google ist kein neuer Mitfahrer in Autos. So gibt es bereits die Technologiebei Polestar, GM, Renault-Nissan und PSA.

Der Deal mit Google könnte für Ford ein wichtiger Schritt sein, denn in Zukunft wird es immer wichtiger sein, dass Fahrzeuge miteinander kommunizieren können, insbesondere wenn die Richtung zu mehr Elektromobilität und selbstfahrenden Autos geht.

Android könnte hier Ford helfen in Zukunft mit Tesla und anderen Konkurrenten zu konkurrieren, die möglicherweise im Moment einen Vorsprung bei den Schnittstellen im Auto haben.

Man darf in jedem Fall gespannt darauf sein!

Quelle: Ford


Folge uns auf Youtube

Kommentar schreiben


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Lesenswert

Samsung Galaxy S10 Android 11 und OneUi 3.0 ist verfügbarSamsung Galaxy S10 Android 11 und OneUi 3.0 ist verfügbar
Endlich ist es soweit: Für das Samsung Galaxy S10 wird das Android 11, One...

Aktuelle Fragen