Konnte man bis vor wenigen Tagen noch bei Volkswagen und Skoda Fahrzeuge wie den VW Passat Hybrid oder den Skoda Oktavia RS Hybrid konfigurieren, so ist dies seit heute (11.03.2022) nicht mehr möglich.

Volkswagen - Plugin Hybrid nicht konfigurierbar

Die Ursache hierfür kann in der Teileverfügbarkeit für diese Fahrzeuge gesehen werden, insbesondere die Akkutechnik ist durch die aktuellen Weltgeschehnisse stark beeinträchtigt und es kommt zu Lieferengpässen. Dies resultiert in sehr langen Lieferzeiten, welche nun sehr wahrscheinlich darin resultieren, dass Volkswagen und Skoda den Plugin Hybrid Motor aktuell nicht mehr für seine Modelle anbietet.

Wie lange Plugin-Hybrid-Modelle nicht verfügbar sind, konnte nicht in Erfahrung gebracht werden. Von seitens Volkswagen oder Skoda war zum Zeitpunkt des Berichts keine Stellungnahme zu erhalten.



Hat dir das geholfen?

Lass es uns wissen und schreibe einen Kommentar!

Folge uns auf Youtube


Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

 

 

Aktuelle Fragen