Wenn Ihr im Besitz eines Samsung Galaxy Note 2 von T-Mobile seid, dann solltet Ihr mal einen Blick in die Statusleiste werfen. Dort dürfte nun, falls Ihr die automatische Überprüfung von Firmware Updates aktiviert habt, eine Benachrichtigung zu Android Jelly Bean 4.3 erscheinen. Wenn Ihr die Statusleiste herunterzieht, und dann auf den Eintrag mit dem Update tippt, gelangt Ihr direkt zum Assistenten für neue Firmware Updates.

Alternativ könnt Ihr auch über Menü --> Einstellungen --> Info zu Gerät --> Software Update --> Aktualisieren nach dem Update suchen, welches euch dann angezeigt werden sollte. Ihr könnt nun direkt mit dem Assistenten das Firmware Update On The Air downloaden und installieren, oder über das PC Programm Samsung Kies.



Dieser Tipp hat geholfen? Bleib aktuell und folge uns auf:

oder

Nichts gefunden?

Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Merken

Merken


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?