Google hat auf der Pressekonferenz "Keynote I/O 2014" heute den Nachfolger von dem Betriebsystem Android KitKat vorgestellt. Der Nachfolger wird wie es zu erwarten war mit dem Buchstaben "L" beginnen. Google folgt damit bei den Versionsnamen dem Alphabet. Logisch dass hier nach K für KitKat das L folgen muss.

Auf der Google I/O 2014 wird allerdings noch nicht der volle Name der Süßspeise verraten sondern das neuen Betriebsystem einfach nur Android L genannt.

Dennoch beinhaltet dieses bereits jetzt schon viele Änderungen, die auf die Android User warten. Im groben werden folgende Änderungen im neuen Android L auf den user warten:

  • Verbesserte Sicherheit
  • Runtime ART
  • Verbessertes Akkumanagement
  • Neues Design, mit dem Namen "Material Design" welches eine einheitliche Oberfläche für alle Plattformen beiten soll. Nachfolgend in einem Youtube-Video von Google erklärt

https://www.youtube.com/watch?v=Q8TXgCzxEnw

  • Neues Android Logo
  • Neue Tastatur mit neuem Design
  • Überarbeitete Telefon App

Wie man bereits jetzt schon sehen kann, wird es bei dem so genannten Android L viele neue Funktionen und überarbeitete Designs geben. Wann Android L in der finalen Version an die User verteilt wird, das teilen wir euch in diesem Artikel mit: Wann ist Android L für Smartphones verfügbar?

 



Dieser Tipp hat geholfen? Bleib aktuell und folge uns auf:

oder

Nichts gefunden?

Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Merken

Merken


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen