Wer das Display seines Samsung Galaxy S6 Edge mit einer Schutzfolie aus Glas schützen möchte, der findet dafür verschiedene Angebote im World Wide Web. Viele verschiedene Anbieter preisen Ihre Schutzfolien an mit "passgenau" oder "schützt nur den flachen Teil des Displays". Das mag stimmen, allerdings ist die Passgenauigkeit bei den Glasschutzfolien für das Samsung Galaxy S6 Edge weit gefehlt. Denn bei sehr vielen Glasschutzfolien für das Samsung Galaxy S6 Edge steht das Glas an den gebogenen Kanten um ca. 1-2 mm auf beiden Seiten über.

Darunter kann sich zum Einen Staub sammeln, zum Anderen entsteht hier eine Belastung auf das Glas der Schutzfolie, die mit der Zeit zu groß wird und dann zum Sprung führt. Das sieht dann in etwa wie folgt aus:

Glasschutzfolie Galaxy S6 Edge Sprung

Liest man sich die Rezensionen bei den Onlinehändlern zu den Schutzfolien durch, dann sind diese meist positiv. Vorsicht! Die Rezensionen beziehen sich meist auf andere Smartphones, nicht aber auf das Samsung Galaxy S6 Edge! Hier genau prüfen, zu welchem Smartphone die Rezension gemacht wurde.

Da im Moment keine der angebotenen Glas-Schutzfolien den Display passgenau schützt haben wir uns für die Schutzfolien aus Plastik von Mumbi entschieden. Diese halten zwar nicht so lange, passen dafür genau auf das Display des Samsung Galaxy S6 Edge.

Hier der Link zu den Mumbi Schutzfolien für das Samsung galaxy S6 Edge



Dieser Tipp hat geholfen? Bleib aktuell und folge uns auf:

oder

Nichts gefunden?

Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Merken

Merken


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?