das neue Jahr 2016 rückt schnell näher und damit auch die Spekulationen um Samsungs neues Flagship, dem Samsung Galaxy S7. Wie bereits schon vermutet evrhärten sich die Hinweise, dass das Samsung Galaxy S7 dieses Mal früher als sonst auf dem Markt gebracht werden soll. Wurden die Samsung Smartphones bislang immer auf dem Mobile World Congress vorgestellt und im April in den Verkauf gebracht, so können die Pläne Samsungs dieses Jahr etwas straffer aussehen.

So ist es geplant, dass das Samsung Galaxy S7 auf dem MBWC 2016 vorgestellt wird, dann aber auch schon im März in den Handel kommt. Das wäre einen Monat früher als es das sonst der Fall wäre. Hinweise, die diesen Verdacht bestätigen stammen aus einer Pressekonferenz, auf welcher versehentlich das Startdatum für das Samsung Galaxy S7 erschienen ist. Natürlich könnte das auch nur ein Spoiler sein, aber die Wahrscheinlichkeit, dass dieser Fall eintritt ist gar nicht so unwahrscheinlich.

Wir werden hier bei Spickipedia natürlich über alle News um das Samsung Galaxy S7 berichten. Bleibt dran!



Dieser Tipp hat geholfen? Bleib aktuell und folge uns auf:

oder

Nichts gefunden?

Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Merken

Merken


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen