Das Samsung Galaxy Note 10 ist ein Highend Smartphone mit ordentlicher Power und obwohl das Smartphone mit so viel Leistung ausgestattet ist, kann es einem selbst so vorkommen, dass das Smartphone „zäh“ und „langsam“ läuft.

Dieses Gefühl wird meist durch eine einzelne Option innerhalb der Einstellungen verursacht.  Hierbei handelt es sich um die Funktion „Animationen verringern“.

 

Diese Funktion ist für Bewegungseffekte, zum Beispiel beim Öffnen oder Schließen einer App aktiv und verursacht beim Nutzer oft das Gefühl, dass der Prozess langsam von Statten geht.  Deswegen empfehlen wir hier, dass Sie die Animationen deaktivieren – Sie werden in der Regel einen spürbaren Performance-Schub merken.

Animationen auf dem Samsung Galaxy Note 10 deaktivieren – So geht´s

Aniationen verringern - Note 10 beschleunigen

  1. Öffnen Sie auf dem Samsung Galaxy Note 10 die Einstellungen.
  2. Navigieren Sie nun weiter zu „Erweiterte Funktionen“.
  3. Scrollen Sie hier nach unten zu „Animationen verringern“.
  4. Aktivieren Sie den Schieberegler, um diese auf dem Smartphone auszuschalten – Fertig.

Wenn Sie nun in Android mit Ihrem Samsung Galaxy Note 10 navigieren, dann werden Sie einen erheblichen Performance Schub bemerken, insbesondere dann, wenn Sie Fenster öffnen bzw. schließen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen