Wird Ihnen auf dem Samsung Galaxy S10 die Schrift des Menüs und der Einstellungen von Android „fett“ geschrieben angezeigt, dann werden Sie sich vielleicht die Frage stellen, welche Einstellung dafür verantwortlich ist.

 

Denn für viele Nutzer ist „fett“ geschrieben nicht besonders hübsch anzusehen und deswegen wollen diese die Darstellungsoption mit Sicherheit deaktivieren.

Nachfolgend erklären wir euch, wo man diese Einstellung in Android findet und wie man diese deaktivieren kann.

Fettschrift in den Systemeinstellungen von Android ausschalten

Fette Schriftart Systemeinstellungen

  1. Öffnen Sie die Android Einstellungen auf Ihrem Smartphone.
  2. Navigieren Sie zu „Anzeige“ und dann weiter auf „Schriftgröße und –Stil“.
  3. Hier haben Sie nun die Option „Fette Schriftart“ im Blick.
  4. Deaktivieren Sie die Funktion, indem Sie den Regler von „An“ auf „Aus“ stellen.

Anschließend wird Ihnen der Text in den Einstellungen und im OneUI Android Menü wieder normal angezeigt, also ohne Fettschrift.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen