Samsung OneUI ist die Oberfläche, welche Nutzern eines Samsung Galaxy Smartphone angezeigt wird, wenn diese das Android System verwenden. Viele Funktionen die man als Nutzer kennt sind in dieser Oberfläche und nicht in Android integriert, weswegen es immer interessant ist, welche Neuerungen die nächste OneUI Version mit sich bringen wird.

 

Die Samsung OneUI 3.0 Oberfläche wird der Nachfolger der 2.1 Version und wird wieder neue Funktionen mit sich bringen, die viele Nutzer gerne haben wollen. Die Frage die sich jetzt stellt ist, welche Smartphones Samsung OneUI 3.0 erhalten werden.

Hierzu gibt es eine erste Information.

Welche Funktionen bringt die Samsung OneUI 3.0 mit?

OneUI 3.0 Oberfläche

Samsung arbeitet stark daran die Gestennavigation auszubauen. So kann die Empfindlichkeit in Zukunft mit OneUi 3.0 für Gesten besser eingestellt werden.

Die Option "Beim Neustart fortsetzen" unterstützt Anwendungen dabei ihre Funktionen beim Neustart problemlos von alleine starten zu können. Des Weiteren wird es möglich sein Bluetooth auch im Flugzeugmodus nutzen zu können, was super ist, da viele bereits einen Bluetooth Kopfhörer in Verwendung haben.

Daneben soll OneUI 3.0 ein verbessertes Akku-Management beinhalten und viele kleine Verbesserungen.

Welche Samsung Galaxy Smartphones erhalten Samsung OneUI 3.0?

Ob Ihr Samsung Smartphone für das Update auf OneUI 3.0 mit dabei ist, erfahren Sie aus der folgenden Liste:

Galaxy Note 20
Galaxy Note 20+/Ultra
Galaxy Fold 2
Galaxy Flip 5G
Galaxy Tab S7
Galaxy Tab S7+
Galaxy S20
Galaxy S20 5G
Galaxy S20+
Galaxy S20+ 5G
Galaxy S20 Ultra
Galaxy S20 Ultra 5G
Galaxy Z Flip
Galaxy Fold
Galaxy Fold 5G
Galaxy Note 10+ 5G
Galaxy Note 10+
Galaxy Note 10 5G
Galaxy Note 10
Galaxy S10 5G
Galaxy S10+
Galaxy S10
Galaxy S10e
Galaxy Note 10 Lite
Galaxy S10 Lite
Galaxy A Quantum
Galaxy A90 5G
Galaxy A71
Galaxy A71 5G
Galaxy A51
Galaxy A51 5G
Galaxy A01
Galaxy A11
Galaxy A21
Galaxy A21s
Galaxy A31
Galaxy A41
Galaxy M01
Galaxy M11
Galaxy M21
Galaxy M31
Galaxy Tab S6 5G
Galaxy Tab S6
Galaxy Tab S6 Lite
Galaxy XCover Pro

Sie wissen nun, welche neuen Funktionen OneUI 3.0 für Samsung Geräte bereitstellt und auch, welche Modelle die neue Oberfläche erhalten werden.


Folge uns auf Youtube

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.