Wenn Sie ein neues Smartphone wie das Samsung Galaxy A90, A70, A50, A30 in Kombination mit einem Mobilfunkvertrag gekauft haben und nun zum ersten Mal nutzen, dann wird nach dem Start der Sim Pin abgefragt.

 

Meist wird hier durch den Mobilfunkanbieter ein neuer Sim Pin vergeben. Will man nun aber einen eigenen Sim Karten Pin verwenden, welcher sich leichter merken lässt, dann müssen Sie diesen über die Android Systemeinstellungen ändern.

Wie das genau auf dem Samsung Galaxy A90, A70, A50, A30 geht, das wollen wir Ihnen in diesem Schritt für Schritt Tutorial gerne näher erklären:

Sim Pin auf dem Samsung Galaxy A90, A70, A50, A30 ändern

Pin der SIm Karte ändern

1. Öffnen Sie auf Ihrem Smartphone die Einstellungen von Android.

2. Navigieren Sie weiter zu „Biometrische Daten & Sicherheit“.

3. Wählen Sie jetzt „Andere Sicherheitseinstellungen“ aus.

4. Weiter geht es zu „Sim Sperre einrichten“.

5. Wählen Sie dann „Pin der Sim karte ändern“ aus.

Pin der Sim Karte ändern

6. Geben Sie den aktuellen Pin ein und anschließend den Neuen.

Nachdem Sie den Vorgang bestätigt haben, können Sie ab sofort die Sim Karten Sperre mit dem soeben festgelegten Pin aufheben. Sie haben damit erfolgreich den Sim Pin mit Ihrem Samsung Galaxy A90, A70, A50, A30 ändern können.


Über den Autor

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen