Sie Smartphones Samsung Galaxy A90, A70, A50, A30 haben auf der Rückseite des Gehäuses einen Kamera LED Blitz integriert, welcher für Fotos in dunkler Umgebung aktiviert werden kann. So kann man auch bei Dunkelheit schöne Bilder aufnehmen.

 

Neben Fotos, kann der LED Blitz aber auch noch für eine weitere praktische Funktion verwendet werden und zwar für die Verwendung als Taschenlampe, um damit die Umgebung dauerhaft auszuleuchten.

Dabei wird die LED Leuchte auf der Rückseite dauerhaft aktiviert und leuchtet somit die Umgebung aus.

Eine Anleitung wie man das Samsung Galaxy A90, A70, A50, A30 als Taschenlampe verwenden kann und wie die Leuchtkraft reguliert werden kann, das wollen wir euch in diesem Artikel gerne näher erklären:

Taschenlampen des Samsung Galaxy A90, A70, A50, A30 nutzen

Taschenlampe Statusleiste

Ziehen Sie die Statusleiste des Samsung Galaxy A90, A70, A50, A30 mit zwei Fingern von oben in den Bildschirm. Suchen Sie nach folgender Schaltfläche (Toggle):

  • Taschenlampe

Wählen Sie das Toggle an, die Taschenlampe wird aktiviert und das Licht der LED leuchtet. Wählen Sie das Toggle erneut an, um die Taschenlampe wieder auszuschalten.

Helligkeit der Taschenlampe anpassen

Helligkeit der Taschenlampe anpassen

Die Leuchtkraft der Taschenlampe wird wie folgt eingestellt:

Ziehen Sie die Statusleiste des Samsung Galaxy A90, A70, A50, A30 wieder mit zwei Fingern von oben in das Display. Wählen Sie nun die Schrift „Taschenlampe“ an (nicht das Symbol).

Sie sehen nun im nächsten Untermenü einen Helligkeitsregler mit 5 Stufen, wobei Stufe 1 am wenigsten stark leuchtet und Stufe 5 am Stärksten.

Sie kennen nun die notwendigen Schritte, um da LED Kameralicht des Samsung Galaxy A90, A70, A50, A30 als Taschenlampe zu nutzen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen