Hier möchten wir euch ein paar Begrifflichkeiten aus der Chemie vorstellen. Die Begriffe werden stichpunktartig erklärt, teilweise sind auch Formeln vorhanden.

Wärmemenge: zugeführte Wärme, z.B. mit dem Brenner.

Enthalpie: Wärmeinhalt, gesamte Energie (nicht messbar)

Enthalpiedifferenz: Differenz des Wärmeinhalts (messbar)

Wärmekapazität: Wärmemenge, die benötigt wird, um ein Mol eines Stoffes um 1°C/1k zu

erwärmen. 

ΔH/Q = m · Cp · ΔT

Q = Wärmemenge, bezieht sich auf die Reaktion.

Bindungsenergie (oder auch Bindungsenthalpie ΔHB):

C-C Bindungsenthalpie ist die Enthalpie, die man aufwenden muss, um eine Elektronenpaarbindung zu zerstören (positives Vorzeichen) bzw. die Enthalpie, die frei wird, wenn eine Elektronenpaarbindung neu geschlossen wird (negatives Vorzeichen).

Satz von Hess: Die Reaktionsenthalpie ist unabhängig vom Reaktionsweg, sie hängt nur vom Ausgangs- und Endzustand des Systems ab.

Prinzip von Thomson und Berthelot: Der Energieärmste Zustand wird freiwillig angestrebt.

Gibbs-Energie: Die Energie, die ein System für den Ablauf einer Reaktion zur Verfügung stellen kann. ΔG ist damit ein Maß für den freiwilligen Ablauf einer Reaktion.

Die „unfreie“ Energie ist die Energiedifferenz, die T · ΔS das Reaktionssystem nicht für den Ablauf einer Reaktion zur Verfügung stellen kann. Sie steckt im System.

 

Grundgleichung der Thermodynamik:

ΔG = ΔH – T · ΔS

ΔG < 0 exergonische Reaktion ist eine Reaktion, die freiwillig abläuft.

ΔG > 0 endergonische Reaktion ist eine Reaktion, die nicht freiwillig abläuft.

 

Galvanisches Element:

Zur Berechnung von ΔG:

ΔG = Wel  = n · F · U

ΔG = Σ ΔG (Produkt) – Σ ΔG (Edukt)

n = Anzahl der Mole Elektronen, die pro Formelumsatz wandern

F = Faraday-Konstante = 96500 C

U = gemessene Spannung

Info:

1 C = 1 As (Amperesekunde) à Einheit der Ladung

1 V (Volt) à Einheit der Spannung U

V · A = W (Watt) à elektrische Leistung

W · S = J (Joule) à elektrische Energie (Arbeit)

 

Troutonsche Konstante: Gibt die Entropieänderung des Verdampfungsvorgangs an.

ΔS = ΔHV/TSd  ­

 

 

 

 

 

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen