Das Amazon Kindle sollte bei schwerwiegenden Fehlfunktionen, nach einem Firmware Update oder aber beim Verkauf des Gerätes auf Werkseinstellungen zurückgesetzt werden. Dadurch werden alle Daten auf dem E-Book Reader gelöscht und anschließend neu aufgespielt.

 

Das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen sollte geplant und unter Umständen ein Backup angefertigt werden, um keinen Datenverlust zu bekommen.

Folgende Daten werden zum Beispiel bei einem Werksreset gelöscht:

  • Passwort zum Entsperren des Bildschirms
  • Eingerichtete Kindersicherung
  • Informationen zum Amazon Konto
  • Verbindungseinstellungen
  • Heruntergeladene Inhalte wie Magazine, Zeitschriften und E-Books

Sobald Sie sichergestellt haben, dass der Werksreset bedenkenlos durchgeführt werden kann, setzen Sie den Amazon Kindle wie folgt zurück:

E-Book Reader „Amazon Kindle“ auf Werkseinstellungen zurücksetzen

Amazon Kindle

  1. Öffnen Sie das Menü.
  2. Navigieren Sie auf „Einstellungen“.
  3. Gehen Sie in diesem Untermenü auf „Gerät zurücksetzen“ bzw. auf „Werkseinstellungen zurücksetzen“. (je nach Version ist die Formulierung anders)

Anschließend wird das Betriebssystem neu installiert und die oben genannten Daten wurden erfolgreich gelöscht. Fehler, die zuvor nicht gelöst werden konnten, sind nun womöglich behoben, in jedem Fall steht das Gerät jetzt aber ohne Ihre persönlichen Daten zum Verkauf bereit.

Sie kennen nun die Vorgehensweise, um das Amazon Kindle auf Werkseinstellungen zurückzusetzen.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps