Haben Sie die Corona Warn App auf Ihrem Android Smartphone installiert, dann können Sie damit prüfen, ob Sie Kontakt mit Personen hatten die mit  SARS-CoV-2 (das COVID-19 Virus) infiziert sind. Wenn Sie die App verwenden, dann kann es durchaus passieren, dass diese plötzlich nicht mehr reagiert, eingefroren ist oder anderweitig nicht korrekt funktioniert.

 

Corona Warn App

Haben Sie mit einem solchen Problem zu schaffen, dann können Sie die Corona Warn App unter Android in der Regel schnell selber wieder reparieren. Wie das genau funktioniert, das möchten wir Ihnen in der nachfolgenden Anleitung gerne genau beschreiben:

Corona Warn App - Daten zurücksetzen und Cache leeren

1. Öffnen Sie die Einstellungen Ihres Android Smartphones.

2. Navigieren Sie auf "Apps" oder "Anwendungen".

3. Suchen Sie nach der " Corona Warn App" und öffnen Sie die App-Information.

4. Wählen Sie nun "Speicher" aus und Sie sehen zwei verschiedene Optionen:

  • Daten löschen
  • Cache leeren

5. Wählen Sie zunächst Cache leeren und anschließend Daten löschen aus.

6. Starten Sie das Android Smartphone neu.

Anschließend öffnen Sie wie gewohnt die Corona Warn App. Sie müssen nun erneut Ihre Login-Daten eingeben und können dann die App wieder wie gewohnt verwenden.

Sie kennen nun die schnelle und unkomplizierte Vorgehensweise, um die Corona Warn App zu reparieren, wenn diese unter Android nicht mehr richtig funktioniert, einfriert oder hängen bleibt.


Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube oder hinterlassen Sie uns unten einen Kommentar oder Frage

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.