Sollte ein Pocophone Smartphone in Ihrem Besitz sein, dann ist auf diesem das Betriebssystem Android vorab installiert. Innerhalb von Android gibt es die Möglichkeit die so genannten Entwickleroptionen freizuschalten.

Darin enthalten ist zum Beispiel das USB Debugging, was sehr nützlich sein kann, um eine Verbindung zu einem PC zu optimieren.

 

Die Entwickleroptionen sind in Android nicht ab Werk sichtbar, sondern müssen zunächst einmal freigeschaltet werden. Wie das funktioniert ist in dieser Anleitung Schritt für Schritt beschrieben:

Pocophone Smartphone – Entwicklermodus freischalten in Android

Entwickleroptionen aktivieren Pocophone

  1. Öffnen Sie auf dem Pocophone Smartphone die Einstellungen von Android.
  2. Wählt nun „Mein Gerät“ aus.
  3. Tippt nun schnell mehrmals nacheinander auf den Eintrag „MIUI Version“
  4. Tippen Sie mindestens 7 Mal den Eintrag an und Sie sehen eine Infobox mit: „Sie sind jetzt ein Entwickler“
  5. Die Entwickleroptionen können Sie nun über die oberste Ebene der Android Einstellungen aufrufen.

Sie kennen damit die Vorgehensweise, um auf dem Pocophone Smartphone die Entwickleroptionen in Android freizuschalten. 


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps