VoLTE steht für „Voice Over LTE“. Dabei werden Telefonanrufe über das LTE bzw. 4G Netz abgewickelt und nicht wie sonst über das GSM bzw. 3G Netz. Der Vorteil bei Sprachanrufen über das 4G Netz liegt klar in der besseren Sprachqualität, welche durch die schnellere Netzgeschwindigkeit möglich ist.

 

Haben Sie nun einen Mobilfunkvertrag mit LTE Telefonie in Verwendung und die entsprechende Funktion auch bei ihrem Smartphone, zum Beispiel dem Samsung Galaxy S10 aktiviert,

dann wollen Sie sehr wahrscheinlich auch wissen, woran man sehen kann, dass das Telefonat über LTE abgewickelt wird.

LTE aktivieren

Wie sehe ich, dass über 4G bzw. LTE telefoniert wird?

Als einziges Indiz kann man sehen, dass das 4G oder LTE Verbindungssymbol bei einem Anruf nicht in der Statusleiste auf 3G wechselt. Das ist dann schon einmal ein gutes Zeichen. Denn wenn das 4G Symbol verschwindet, dann findet definitiv kein Anruf über VoLTE statt.

Bedeutet ein 4G oder LTE Symbol, dass ein Telefonat über VoLTE stattfindet?

Auch das kann man leider nicht sagen. Denn damit die optimale Sprachqualität zustande kommt, muss VoLTE auf beiden Telefonen verfügbar und aktiviert sein. Wenn das bei dem gegenüber nicht der Fall ist, dann wird zwar LTE bzw. 4G angezeigt, aber nicht darüber telefoniert.

Fazit zur Anzeige ob über LTE telefoniert wird

Leider lässt sich nicht 100% sagen, wann über LTE telefoniert wird. Immerhin ist es aber möglich festzustellen, ab wann das nicht der Fall ist.


Über den Autor

Manuel Spickipedia Team

Manuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.

Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen

Aktuelle Tipps