Android Smartphones wie das Xiaomi Mi9 haben ein Recovery Menü integriert, über welches Sie das Smartphone zum Beispiel auf Werkseinstellungen zurücksetzen können. Dieses Recovery Menü wird auf jedem Smartphone unterschiedlich geöffnet.

 

Wird bei Samsung Smartphones eine Tastenkombination verwendet , so wird bei dem Xiaomi Mi9 dieses Menü direkt über die Android Oberfläche aufgerufen.

Wie das genau funktioniert das wollen wir Ihnen in dieser Anleitung gerne beschreiben:

Recovery Menü übe Android Einstellungen aufrufen

Recovery Menü öffnen

1. Beginnen Sie vom Homescreen aus und navigieren Sie dann weiter zu „Einstellungen“.

2. Wählen Sie „Mein Gerät“ aus.

3. Gehen Sie auf „System-Update

4. Tippen Sie auf die Drei-Punkte oben rechts.

5. Wählen Sie im Kontextmenü „Neustart im Recovery-Modus“ aus.

Anschließend starten Sie das Gerät neu. Das Xiaomi Mi9 wird nun im Recovery Modus aktiviert und Sie haben Zugriff auf Funktionen wie den Werksreset.

Damit wissen Sie nun, wie Sie das Smartphone in den Recovery Modus booten lassen können.


Wenn Sie dies hilfreich fanden folgen Sie uns auf: Facebook, Twitter, Google News und Youtube

Über den Autor Manuel

Manuel Spickipedia TeamManuel beschäftigt sich seit mehr als 15 Jahren mit Technik, insbesondere mit Handys, Smartphones und PC-Systemen und teilt seine Leidenschaft hier im Blog mit Anderen. Wenn er jemandem bei einem Technik Problem helfen kann, dann freut er sich besonders darüber. Mehr zu Manuel und dem Spickipedia Team findet Ihr hier.