Haben Sie mit Ihrem iPhone 7 ein Slow Motion Video aufgenommen, dann möchten Sie vielleicht die Abspielgeschwindigkeit von Zeitlupe in "normal" abändern. Dies funktioniert zum Glück unter iOS mittels der Foto-App. Unsere Anleitung beschreibt Ihnen nun, wie Sie dabei genau vorgehen müssen:

Zeitlupenvideo beschleunigt abspielen auf dem iPhone 7:

Das Samsung Galaxy S7 bietet endlich wieder die Möglichkeit den Speicher mittels Speicherkarte zu erweitern. Diese Funktion war dem Vorgängermodell leider enthalten geblieben. Solltet Ihr euch das Samsung Galaxy S7 gekauft haben und nun fragen, welche Speicherkarte denn am besten für das Smartphone geeignet ist, dann möchten wir euch mit diesem Artikel helfen:

Haben Sie das neue Huawei P20 ins Auge gefasst und möchten auf dieses Smartphone umsteigen, dann sollten Sie darauf achten, dass Sie die richtige Sim Karte besitzen. Denn falls Sie ein älteres Format wie eine Standard oder Micro Sim Karte besitzen, dann werden Sie damit keine große Freude haben. Warum?

Dieses Sim Karten Format benötigt das Huawei P20, P20 Pro und P20 Lite

Das Huawei P20 benötigt nämlich eine Nano Sim Karte. Dies ist das kleinste Sim Karten Format, welches derzeit verfügbar ist.

Die Tatatur des Samsung Galaxy S8 ist mit einer nützlichen Funktion ausgestattet, der so genanten Autokorrektur. Diese kann falsch geschriebene Worte einfach und unkompliziert verbessern. Entweder durch manuelles Antippen oder aber durch antippen der Leertaste. Gerade wenn man auf die Rechtschreibung achtet und schnell unterwegs schreibt, ist diese Funktion eigentlich nicht verzichtbar.

Denn mit den Tasten auf dem Display verschreibt man sich ja leider doch mal relativ schnell. Aus desem Grund möchten wir Ihnen nun gerne erklären, wie man auf dem Samsung Galaxy S8 die Autokorrektur aktivieren kann, sofern diese noch nicht eingeschaltet ist.

Mit dem sicheren Modus kann man das Android Betriebssystem auf dem Huawei P10 so starten lassen, dass nur Apps und Anwendungen gebooted und geladen werden, die in der Standard Firmware enthalten sind. Alle anderen Apps, die zum Beispiel über den Google Play Store oder den Amazon App Market nachträglich installiert worden sind, werden dabei nicht geladen.

Somit ist es im Falle einer fehlerhaften App eines Drittanbieters möglich das System trotzdem zu starten und die betreffende App zu deinstallieren. Wie man den Sicheren Modus auf dem Huawei P10 aktivieren und auch wieder beenden kann, das soll Ihnen der nachfolgende Artikel im Detail erklären:

WLAN Anrufe sind für viele bereits standardmäßig im Mobilfunktarif enthalten und deswegen wird diese Funktion auch immer mehr genutzt. Dies ist auch die Ursache dafür, dass unter Android Oreo auf dem Samsung Galaxy S8 die Funktion "W-Lan Anrufe" direkt über ein Toggle in der Statusleiste aktiviert und deaktiviert werden kann. Dazu muss man lediglich das entsprechende Toggle in den sichtbaren Bereich verschieben.

Wenn man nun die Statusleiste des Samsung Galaxy S8 mit zwei Fingern von oben in den Display zieht, dann sieht man folgendes Toggle:

Immer dann, wenn Sie auf dem Huawei P10 eine neue SMS Nachricht erhalten, wird ein kurzer benachrichtigungston abgespielt. Dieser Ton soll Sie auf die neue noch ungelesene Nachricht aufmerksam machen. Dieser Ton ist ab Werk festgelegt und ist für Sie vielleicht nicht passend. Deswegen möchten wir Ihnen hier gerne erklären, wie man auf dem Smartphone innerhalb von Android diesen SMS Sound anpassen kann:

Dazu gehen Sie bitte folgende Schritte unserer Anleitung durch:

Mit zu den wichtigsten Funktionen, die man gleich bei der Einrichtung seines neuen Huawei P10 nutzt, ist das Einrichten des Klingeltons. Denn meist ist der Standardton, welcher ab Werk eingestellt ist nicht derjenige, den man als Rufton haben möchte. Wie man den Klingelton auf dem Huawei P10 schnell in den Android Systemeinstellungen abändern kann, das möchten wir euch in diesem Artikel zeigen:

1. Dazu öffnen Sie bitte die Einstellungen Ihres Huawei P10 und dort dann den Untermenüpunkt "Töne".

Durch das Anlegen eines neuen Ordners kann man auf dem Huawei P10 schnell mehr Ordnung auf dem Homescreen und im App-Menü schaffen. Denn so können mehrere Apps gleicher Katregorie innerhalb eines Ordners zusammengefasst werden. Gerade wenn man bestimmte Apps nicht so häufig benötigt, dann ist dies ein sehr nützliches Feature.

Wie man auf dem Huawei P10 einen neuen Ordner anlegen kann, das soll Ihnen dieser Artikel anschaulich beschreiben:

Habt Ihr Lust mal die Portrait Funktion des Google Pixel 2 zu nutzen, so ist dies nun auch mit der Hauptkamera des Samsung Galaxy S8 möglich. Denn ein paar findige Software-Entwiklcer haben die Kamera APK des Google Pixel 2 modifiziert, sodass diese auch auf dem S8 Smartphone läuft. Die Kamera App ist besonders, da sie Funktionen wie Photosphere oder den portrait Modus besitzt. Das ist bei dem Samsung Galaxy S8 leider nicht der Fall.

Wie man nun die Google Pixel 2 Kamera App auf das Samsung Galaxy S8 bekommt und welche Einstellungen gemacht werden müssen, das erklären wir euch hier:

Eine sehr wichtige Funktion, die man auf dem Samsung Galaxy S8 vielleicht öfter nutzen sollte ist das Blockieren einer Telefonnummer. Da es die Funktion "Anrufer-ID und Spamschutz" unter Android 8.0 Oreo nicht mehr gibt, muss man Telefonnummern nun wieder selbst blockieren. Wir erklären euch hier, wie das mit den Android 8 Boardmitteln funktioniert oder aber mit einer App aus dem Google Play Store:

Rufnummer blockieren mit Android 8.0 Oreo:

Rufnummer blockieren

Öffnen Sie auf dem Samsung Galaxy S8 die Telefon-App, dann werden Sie dort immer den Reiter "Letzte" angezeigt bekommen. Hier werden Ihre letzten Anrufe angezeigt, die Sie mit dem Smartphone getätigt haben. Um nun eine neue Nummer zu wählen, müssen Sie das Tastenfeld extra öffnen. Wenn man oft eine Nummer per Hand eingeben muss, ist dies vielleicht etwas umständlich. Deswegen gibt es jetzt unter Android 8.0 eine neue Option:

Tastenfeld standardmäßig anzeigen

Manchmal ist es notwendig die eigene Telefonnummer zu unterdrücken. So auch mit dem Google Pixel 2. Tätigt man einen Anruf mit dem Smartphone, bei dem der Angerufene nicht sofort sehen soll, welche Nummer ihn gerade anruft, dann muss man die eigene Nummer verstecken.

Diese Einstellung wird über den Mobilfunkanbieter gesteuert, kann aber mit dem Google Pixel 2 eingestellt werden.

Wenn Sie sich ein Nokia Smartphone geleistet haben und zusätzlich einen neuen Mobilfunkvertrag, dann haben Sie auch eine Sim karte dazu erhalten. Jede Sim Karte ist erst einmal mit einem Sim karten Pin geschützt. Dieser hat 4 Ziffern und dient dazu, dass niemand Ihre Rufnummer nutzen kann, wenn der Pin nicht eingegeben ist. Eine nützliche Sache, die man nicht deaktivieren sollte.

Möchten Sie das doch, dann funktioniert dies natürlich mit dem Nokia Smartphone. Aus diesem Grund zeigen wir euch nun, wie man bei allen aktuellen Nokia Geräte mit Android Betriebssystem den Sim Karten Pin deaktivieren kann, sodass dieser nicht mehr jedes Mal eingegeben werden muss:

Haben Sie WhatsApp auf Ihrem Huawei Smartphone installiert, dann sehen Sie dort neben Ihren kontakte kleine Profilbilder. Diese Bilder zeigen meist eine aktuelle Lebenssituation oder das Gesicht des Kontaktes an. Auch Sie können auf Ihrem Huawei Smartphone ein solches Kontaktbild für sich hinzufügen. Somit ist es dann auch für Ihre Kontakte leichter Sie zu erkennen.

WhatsApp Profilbild

Wenn Ihr auf eurem Samsung Galaxy S8 das neue Android 8.0 Oreo installiert habt, dann werdet Ihr viele neue Funktionen, sowie optische Änderungen vorfinden. Manche sind minimal, aber dafür vielleicht doch etwas ungewohnt. So fragt Ihr euch vielleicht, wo in der Kamera-App der HDR-Modus im Live Bildschirm hin ist. Die Antwort lautet: Er ist nicht mehr da. Stattdessen findet man nun einen Button, um schnell zwischen Vollbild und 4:3 Format umztuschalten.

Der HDR Modus, welchen man aus unserer Sicht öfters benötigt hat, wurde in die Einstellungen verfrachtet. Dieser muss nun in Android 8.0 Oreo wie folgt aktiviert bzw. deaktiviert werden:

Möglicherweise haben Sie einen Kontakt auf dem Samsung Galaxy S8 gespeichert, den nicht jeder sofort sehen soll, wenn er in die Kontakte-App des Smartphones sieht. Sollte dies der Fall sein, dann kann man auf dem Samsung Galaxy S8 einen Kontakt relativ einfach verstecken, indem man diesen in den "Sicheren Ordner" verschiebt.

Der sichere Ordner ist ein Bereich auf dem Speicher des Gerätes, welcher extra geschützt und verschlüsselt ist. Dieser kann nur mit einem zuvor festgelegten Passwort angezeigt werden.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten unter Android 8.0 Oreo Fotos, Videos und andere Mediendateien zu verstecken. Eine Möglichkeit, die aber bei allen Smartphones und Tablets herstellerunabhängig funktioniert, ist der Einsatz von so genannten nomedia Dateien. Diese Dateien werden innerhalb eines Ordners erstellt, welcher dann nicht mehr durch den Android Medienscanner einbezogen wird. Das heißt, dass alle Dateien, die sich in dem ordner mit der nomedia Datei befinden nicht mehr in Apps wie zum beispiel der Galerie erscheinen.

Somit ist es relativ leicht Fotos und Bilder zu verstecken, die nicht sofort für jedermann einsehbar sein sollen.

Auf vielen neuen Smartphones, auf welchen das Betriebssystem Android läuft kann unter Umständen eine Info-Meldung einmal oder mehrfach erscheinen, in welcher man über einen so genannten RCS Chat Service informiert wird. RCS steht dabei für Rich Communications und ist ein Dienst, der über die Dienste SMS, MMS und Video-Telefonie ähnliche Funktionen bereitstellen soll, wie zum Beispiel WhatsApp oder der Facebook-Messenger.

Mit einem der letzten Firmware Updates für das Samsung Galaxy S8, spätestens aber mit Android 8.0 Oreo wurde eine neue Funktion in der SMS Nachrichten-App implementiert. Es handelt sich dabei um die so genannten "Rich Communications", abgekürzt "RCS". Diese Funktion soll ähnlich dem Messenger Dienst WhatsApp funktionieren und erlauben, dass man innerhalb der Nachrichten App des Smartphones folgende Dienste nutzen kann: Einzel- und Gruppenchatnachrichten, Dateien und Live-Videos senden und empfangen.

Rich Communicatiosn auf dem S8 deaktivieren

Unter Android 8.0 Oreo sieht man bei vielen Apps einen so genannten Indikator. Dieser ist als rote Ziffer rechts oben im App-Symbol zu sehen und soll den user darauf hinweisen, dass eine neue Benachrichtigung in der App enthalten ist. Ein solcher Indikator kann bei vielen Apps sichtbar sein, in der Regel aber bei Messenger Apps wie Facebook oder WhatsApp häufiger anzutreffen.

Dieser Indikator kann eine Benachrichtigung unterschiedlicher Art anzeigen. So ist es zum Beispiel möglich, dass in WhatsApp ein neuer Like, eine neue Nachricht, eine Freundschaftsanfrage etc. eingegangen ist. Möchte man nicht lange schauen, sondern den App Indikator bei der App gleich entfernen, so geht dies in Android 8.0 Oreo schnell und einfach:

Folgen Sie den oben dargestellten Schritten nochmal mit Hilfe unserer Video Tutorials:

Mit dem Smartphone hört man gerne auch mal ein bisschen Musik und so ist es natürlich, dass man auf dem Samsung Galaxy Note 8 nache iner entsprechenden Musik App sucht. HIer werdet Ihr dann  allerdings sehr schnell feststellen, dass ab Werk keine solche App vorab installiert ist. Hat man vorher die Samsung Musik App genutzt, um seine MP3 Dateien oder seine Playlist zu hören, dann möchten wir euch hier nun beschreiben, wo man diese denn jetzt finden kann.

Die Musik App gibt es zum Glück im Galaxy App Store. Um diese auf dem Samsung Galaxy Note 8 zu installieren geht man dafür wie folgt vor:

Leider kann es doch auch mal passieren, dass der Akku des Samsung Galaxy S8 tief entladen wird. Hier zeigt die Akkuanzeige in Prozent erst 3%, 2%, 1% und dann 0%. Nach wenigen Sekunden ist dann das Samsung Galaxy S8 einfach abgeschaltet. Der Akku ist leer und noch viel schlimmer, er ist oft tief entladen. Das heißt, dass die Zellen des Akkus unter eine bestimmte Spannungsgrenze fallen. Diese ist aber notwendig, um zum Beispiel das Smartphone wieder aufzuladen.

In der Regel sollte man es tunlichst vermeiden, dass der Akku des Samsung Galaxy S8 tief entladen wird. Leider passiert es halt doch mal und aus diesem Grund haben wir hier für euch einen Tipp, der das Gerät in der Regel wieder beleben kann. Hier ist es als Hintergrundinfo wichtig, dass dieser Trick so bald wie möglich angewendet werden sollte. Denn liegt das S8 über mehrere Tage, dann verschlimmert sich die Tiefentladung des Akkus noch mehr.

Das Honor View 10 bietet viel Technik und Leistung zu einem sehr gute Preis-Leistungsverhältnis. Haben Sie sich für dieses Modell entschieden und wechseln gerade von einem anderen Hersteller, dann fragen Sie sich vielleicht, wie man denn genau einen Screenshot erstellen kann. Denn die Screenshot Funktion ist von hersteller zu Hersteller unterschiedlich. Nachfolgend erklären wir Ihnen, wie das Bildschirmfoto bei dem Honor View 10 funktioniert:

1. Lassen Sie sich auf dem Display das anzeigen, was spätzer in dem Bildschirmfotot gespeichert werden soll

Wenn man in Android 8.0 Oreo eine neue Benachrichtigung durch eine App erhält, dann wird einem neben einem Eintrag in der Statusleiste auch noch ein kleiner App-Indikator direkt an der App eingeblendet. Dieser verbleibt dort so lange, bis man die Benachrichtigung gelesen hat. Ein ganz nützliches Feature, das einen zusätzlich an ungelesene Benachrichtigungen erinnert.

Vielleicht aber stört euch dieser App Indikator, weil Ihr ständig neue Benachrichtigungen zum Beispiel in WhatsApp oder in Facebook erhaltet. Vielleicht gibt es ja auch einen anderen Grund, egal! Wir zeigen euch hier, wie man diesen App Indikator unter Android 8.0 Oreo komplett deaktivieren kann:

Folgen Sie den oben dargestellten Schritten nochmal mit Hilfe unserer Video Tutorials:

Sie können auf dem Samsung Galaxy A3 einen so genannten Sicheren Modus aktivieren. Dieser entspricht im Vergleich dem abgesicherten Modus von Windows. Damit werden nur Systemdateien geladen, welche in der Firmware von Beginn an integriert sind.

Alle Apps, die nachträglich zum Beispiel über den Google Play Store oder einen anderen Apps Store installiert wurden, werden nicht geladen.

Das Samsung Galaxy S8 mit seinem Infinity Edge Display hat neben einem schönen optischen Design auch einen weiteren Nutzen. Und zwar kann man ein Seitenpanel einblenden lassen, über welches dann diverse andere Funktionen genutzt werden können. Schnellanrufe oder eine Taschenlampenfunktionsind hier nur ein paar Beispiele für das Seitenpanel.

Diese Seitenleiste kann ab Werk über den rechten Displayrand herausgezogen werden. Man sieht die Leiste zum Rausziehen des Panels stets auf dem homescreen und dem App-Menü, sodass man immer darauf zugreifen kann. Nun kann es aber sein, dass Ihr diese Funktion des Infinty Edge Display eures Samsung Galaxy S8 nicht egrade oft verwendet und deswegen diese ausblenden bzw. deaktivieren wollt.

Zuweilen kann es bei Ihrem Samsung Galaxy A3 vorkommen, dass dieses nicht mehr reagiert. Genauer gesagt ist der Bildschirm eingefroren, zeigt nur schwarz an und es lassen sich keine Eingaben mehr über diesen sowie den Tasten durchführen. Sollte genau dies auf Ihr Smartphone zutreffen, dann ist es hilfreich einen Neustart durchzuführen.

Hier ist es nun aber wichtig zu wissen, dass der Soft-Reset in der Regel nicht funktioniert. An Stelle dessen wird eine ähnliche Tastenkombination angewendet, die wir Ihnen hier gerne verraten wollen:

Wenn Ihr euer Samsung Galaxy A3 mit dem USB Ladekabel verbindet, dann kann euch plötzlich die folgende Meldung auf dem Bildschirm eingeblendet werden: "Überprüfen des Ports - Feuchtigkeit erkannt. Stellen Sie zum Laden Ihres Geräts sicher, dass Ihr Ladegerät/ USB-Anschluss trocken ist".

Diese Meldung seht Ihr vielleicht zum ersten Mal und fragt euch nun, was es denn wohl damit auf sich hat und wie man sein Smartphone wieder aufladen kann. Hier möchten wir euch gerne weiterhelfen.

Android 8.0 Oreo bietet neben einer Vielzahl an kleinen Verbesserungen auch das schnellere Lesen von neuen Benachrichtigungen an. Dazu kann man nun direkt vom Homescreen oder dem App-Menü aus durch halten des entsprechenden App-Symbols die neuesten benachrichtigungen anzeigen lassen. Dazu muss man aber erst die entsprechende OPtion in den Android Einstellungen aktivieren. Wo das genau bei dem Samsung Galaxy S8 geht, das zeigen wir euch gerne hier:

Dazu öffnen Sie bitte die Einstellungen von Android auf dem Samsung Galaxy S8 und dort dann das Untermenü "Benachrichtigungen". In diesem findet Ihr nun "App-Symbolindikator". Nachdem Ihr den Eintrag ausgewählt habt, erhaltet Ihr neben dem Indikator anzeigen auch die Möglichkeit mit:

  • Benachrichtigungen anzeigen

Eine Besonderheit, die euch unter Android 8.0 Oreo vielleicht nach einem Update auffallen wird ist, dass bei dem Eingang einer neuen Benachrichtigung das App Symbol keine Nummer mehr als Indikator mehr aufweist. Es ist lediglich nur noch ein kleiner roter Punkt zu sehen.

Der App Indikator kann aber unter Android 8.0 Oreo wieder so eingestellt werden, dass der Indikator wieder die Anzahl der ungelesenen Benachrichtigungen anzeigt. Wo sich diese Einstellung befindet, das zeigen wir euch nachfolgend:

  1. Öffnet dazu das App-Menü und dann die Einstellungen
  2. Scrollt nach unten und tippt „Benachrichtigungen“ an
  3. Gleich zu Beginn findet Ihr die Option „App Symbolindikator“ – Wählt die Option an
  4. Ihr könnt nun folgende Markierung setzen: Mit Nummer anzeigen

Leider gibt es Viren, Malware und Trojaner auch für Android Smartphones, wozu auch das Samsung Galaxy S8 gehört. Zum Glück allerdings hat das Samsung Galaxy S8 bereits eine Software an Board, die den Gerätespeicher scannen und auf solche Bedrohungen hin überprüfen kann.

Diese ist allerdings ganz gut versteckt und deswegen möchten wir euch heute den Tipp geben, wo man diese denn finden und einen Viren Suchlauf manuell starten lassen kann.

Auf dem Samsung Galaxy S8 gibt es innerhalb der Einstellungen die Option „Gerätewartung“ über welche man das System schnell und ohne große Hintergrundinformationen optimieren lassen kann.

Die Gerätewartung ist etwas umständlich über die Einstellungen von Android zu öffnen, deswegen gibt es die Möglichkeit ein App-Symbol erstellen zu lassen.

Das Jahr 2018 wird wieder einige interessante neue Smartphones bringen. Wie jedes Jahr erweitert auch Samsung seine Modelle der Galaxy S Reihe um ein neues Gerät mit der dann aktuellsten Technik. Dieses Jahr kommt das neunte Gerät aus der Reihe und hört auf den Namen "Samsung Galaxy S9". Dieses Gerät wird es in einer einfachen und in einer Plus-Variante geben.

Die Frage, die man sich nun sehr wahrscheinlich stellt, wenn man sich überlegt ein neues Smartphone anzuschaffen ist:

Ein Smartphone wie das Samsung Galaxy S8 sollte immer funktionieren - in der Theorie. Allerdings kann es in der Praxis vorkommen, dass das Smartphone von jetzt auf gleich nicht mehr reagiert. Das heißt, dass weder des Touch Display noch ein physischer Button richtig funktionieren. Meist kommt dazu, dass der Bildschirm nur noch schwarz ist. Lediglich das Licht der Benachrichtigungs-LED kann noch blinken.

Wie Sie diese unschöne Situation auf Ihrem Samsung Galaxy S8 beenden können, das wird Ihnen dieser Artikel näher erklären.

Android Oreo

In jedem Android Betriebssystem sind innerhalb der Einstellungen die so genannten Entwickleroptionen versteckt. Diese Optionen sind wie der Name schon sagt speziell für Entwickler gedacht und sollen nicht auf den ersten Blick zugänglich sein. Darum sind diese auch in den Einstellungen ab Werk nicht sichtbar , sondern müssen erst aktiviert werden.

Sollten Sie die Entwickleroptionen unter Android 8.0 Oreo noch nicht aktiviert bzw. freigeschaltet haben, so möchten wir euch hier gerne zeigen, wie da genau funktioniert.

Wenn Sie auf dem Samsung Galaxy S8 die neue Android 8.0 Oreo Firmware installiert haben, dann können Sie von nun an eine neue Funktion verwenden, welche für manche Apps verfügbar ist. Die Rede ist von einem Schnellzugriff direkt über das App Symbol. Wenn Sie dieses lange drücken, dann erscheinen bereits verschiedene Optionen.

Im Fall von WhatsApp werden einem so die letzten drei Chats aus dem Chat-Verlauf angezeigt. Tippt man einen Chat an, so öffnet sich dieser sofort. Ob dies allerdings so viel schneller ist, bleibt fraglich. Bei manchen Apps macht diese neue Funktion in Android 8.0 Oreo aber mit Sicherheit Sinn.

Samsung Cloud App

Wenn Sie Android 8.0 Oreo auf Ihrem Samsung Galaxy S8 installiert haben, dann werden Sie auf dem Homescreen unter Umständen ein App-Symbol vorfinden, welches mit dem Namen Samsung Cloud versehen ist. Darüber können Sie einfach auf die Samsung Cloud zugreifen. Nutzen Sie diese aber nicht, macht auch das App-Symbol keinen Sinn. Also einfach löschen oder? Geht leider nicht! Oder doch?

Das Samsung Cloud App Symbol auf dem Homescreen lässt sich nicht wie gewohnt löschen, sondern nur über die Einstellungen der Samsung Cloud selbst. Wie und wo genau, das zeigen wir euch nachfolgend:

Auf dem Samsung Galaxy S8 mit Android 8.0 Oreo werden einige neue Funktionen hinzugefügt, welche das Betriebssystem optimieren und den Akkuverbrauch reduzieren. Dazu gehört auch, dass Apps, die im Hintergrund laufen überwacht werden. In der regel hat man solche Apps aktiv. Bestes Beispiel ist S Health mit seinem Schrittzähler.

Hier erhält man nun auch die Information in der Statusleiste mit : "Apps werden im Hintergrund ausgeführt"

Android 8.0 Screenshot

Hat man die neue Firmware von Android Oreo auf seinem Samsung Galaxy S8 installiert, dann hat sich hinsichtlich der Screenshot Funktion erstmal nicht viel verändert. Diese ist immer noch identisch wie zuvor und wird mittels Tastenkombination ausgelöst.

In diesem Artikel wollen wir euch nochmal beschreiben, wie der Screenshot mittels Tasten auf dem Samsung Galaxy S8 unter Android 8.0 Oreo erstellt wird.

Android 8.0 Oreo Easter Egg

Haben Sie auf dem Samsung Galaxy S8 das Android 8.0 Oreo Betriebssystem installiert, dann können Sie innerhalb der Systemeinstellungen mal einen Blick auf das neue Easter Egg werfen. Dieses Mal handelt es sich nicht um ein Minispiel wie bei Android Nougat, sondern um einen "Kraken". Ja Ihr habt richtig gehört! Einen Kraken oder auch Octopus genannt.

Man kann vielleicht interpretieren, dass die Android Entwickler einen Octopus gewählt haben, da es sich ja um die achte Android Version handelt und der Octopus bekanntlich ja acht Arme hat. Ob das die Ursache für das Easter Egg ist, das wissen wir auch nicht. Wie auch immer. Das Easter Egg findet man wie folgt auf dem Samsung Galaxy S8 mit Android 8.0 Oreo:

Datensicherung

Sie sollten hin und wieder auf Ihrem Samsung Galaxy S8 ein vollständiges Backup Ihrer Daten durchführen. Nur so ist gewährleistet, dass bei einem Datenverlust durch technischen Defekt oder physischem Verlust des Gerätes eure Daten wiederhergestellt werden können. Dazu gibt es auf dem Samsung Galaxy S8 viele Möglichkeiten.

Wir möchten euch heute aber die Datensicherung über Samsung Smart Switch und euren PC vorstellen, da dies eine der besten Backup-Optionen ist.

Samsung Galaxy S8

Seit gestern ist es möglich sich mit dem Samsung Galaxy S8 in der freien Version, also in der DBT Variante, das neue Android 8.0 Oreo in der Beta Version zu installieren. Dazu muss man sich über die Samsung Memmbers App für das Beta-Programm registrieren. Wie man dann die neue Android Version aufspielt, das wollen wir hier näher erklären:

Haben Sie die Registrierung abgeschlossen, sollten Sie zunächst ein Backup all Ihrer Daten machen. Wir empfehlen hierfür Samsung Smart Switch und einen PC.

Galaxy S6

Es kann auf eurem Samsung Galaxy S6 der folgende Fehler an den Tag treten. Der Display zeigt schwarz und ein blauer Balken wandert hoch und runter. Ein unschöner Fehler, der meist auch nicht druch einen einfachen Soft Reset behoben werden kann. Der Fehler hat anscheinend etwas mit dem Amoled Display und der Software von Android zu tun. Allerdings hat sich ein Trick etabliert, der den Fehler beseitigt. Welcher, das erfahrt Ihr hier:

Um den Fehler mit dem blauen Balken zu beenden drückt einfach ganz schnell nacheinander den Home-Button drei Mal. Dies wird den Fehler beheben und das Gerät lässt sich dann wieder normal verwenden. Sollte der Fehler öfter auftauchen, dann führt bitte zusätzlich folgende Workarounds durch:

Netzmodus

Wenn Ihnen das mobile Internet Ihres Samsung Galaxy S8 sehr langsam vorkommt, dann kann die Ursache dafür entweder eine Störung bei Ihrem Mobilfunkbetreiber sein, oder aber eine fehlerhafte Einstellung des Netzmodus in den Android Einstellungen. Wie Sie die Einstellung des Netzmodus überprüfen und anpassen können, das erklären wir Ihnen nachfolgend:

Navigieren Sie dazu vom Startbildschirm aus wie folgt:

Bluetooth

Es kann Ihnen bei einem Firmware Update wie dem Samsung Galaxy S7 passieren, dass sich dieses plötzlich nicht mehr über Bluetooth mit anderen Geräten, wie zum Beispiel einer Freisprechanlage, einem Lautsprecher, oder einer Fitness Uhr verbindet. Meist lässt sich das Problme schnell lösen. Dazu muss man innerhalb des Android Betriebssystems die folgenden Aktionen ausführen:

1. Bluetooth System-App zurücksetzen

Haben Sie ein Nokia Smartphone mit Android Betriebssystem, dann kann es nötig sein den so genannten Recovery Modus zu aktivieren. Dieser Modus hilft Ihnen zum Beispiel das Gerät auf Werkseinstellungen zurückzusetzen, wenn Sie nicht mehr in das Android Betriebssystem kommen.

Wie man auf einem Nokia Smartphone in das Recovery Menü gelangt, das möchten wir euch hier gerne näher beschreiben.

Das Samsung Galaxy Note 8 hat einen Schacht, in welchen der S Pen aufbewahrt werden kann. Der Stift kann so sehr einfach mitgenommen werden. Allerdings kann es passieren, dass der S Pen Stift nun im Gehäuseschacht stecken bleibt und nicht mehr herausgezogen werden kann. Ursache hierfür kann unterschiedlicher Art sein. Entweder der S Pen Mechanismus ist defekt oder der Schacht ist verschmutzt.

Beide Varianten sind eher ungünstig, denn der S Pen muss ja nun wieder aus dem Gehäuse des Samsung Galaxy Note 8 entfernt werden. Hierfür kann man nun den folgenden Trick ausprobieren:

Es kann vorkommen, dass eine Bluetooth Verbindung zwischen Ihrem Samsung Galaxy S8 und der Fitness Uhr Garmin Forerunner 235 nicht zu Stande kommt, obwohl auf beiden Geräten Bluetooth aktiviert ist und diese gekoppelt sind.

Wir haben hier Tipps gesammelt, die Sie nun durchführen können, um das Verbindungsproblem zu lösen:

Tipp 1: Smartphone Firmware aktualisieren

Speicherkarte

Der interne Speicher des Samsung Galaxy A3 kann durch eine Micro SD Speicherkarte erweitert werden. Haben Sie eine solche Karte erworben und diese in den Speicherkarten Slot des Smartphones eingesetzt, dann kann es trotzdem sein, dass die Karte nicht erkannt wird. Meist kann man das Problem aber selsbt beheben, indem man die folgenden drei tipps anwendet.

Richtige Formatierung der Speicherkarte

Auf dem Huawei Mate 10 Pro ist das Google Feed Widget vorab aktiviert und kann über den Homescreen direkt erreicht werden. Nutzt Ihr dieses Widget allerdings auf eurem Smartphone nicht, dann möchtet Ihr dieses mit Sicherheit deaktivieren.  Wir erklären nachfolgend genau, wie man dabei vorzugehen hat:

  1. Kehrt auf den Homescreen zurück
  2. Drückt lange mit dem Finger auf eine freie Fläche des Startbildschirms
  3. Ein Menü erscheint - Wählt unten rechts "Einstellungen" aus
  4. Deaktiviert im anschließenden Untermenü den Schalter bei "Google Feed"

Dieser wird euch anschließend nicht mehr auf eurem Huawei Mate 10 Pro angezeigt und wurde somit erfolgreich deaktiviert.

Das Huawei Mate 10 Pro hat ab Werk eine feste Einstellung für die Navigationsleiste. Home Button, Zurück-Taste und Task Manager sind vorbelegt. Möchtet Ihr nun lieber eine andere Anordnung, so kann man diese Einstellung in der Android Systemsteuerung tätigen. Wir zeigen, wie das genau funktioniert:

Öffnet dazu vom Startbildschirm aus das folgende Untermenü:

Nutzt Ihr auf dem Huawei Mate 10 Pro den Messenger WhatsApp, dann stellt Ihr euch vielleicht die Frage, warum neben dem App-Symbol nicht die Anzahl neuer eingegangener Nachrichten angezeigt wird. Dies ist nämlich bei fast allen Android Smartphone und natürlich dem iPhone der Fall.

Keine Angst, dies liegt nur an einer Option in den Einstellungen. Welche, das erklärt unsere nachfolgende Anleitung Schritt für Schritt:

  1. Drückt lange mit dem Finger auf eine freie Fläche auf dem Homescreen, bis sich dieser verkleinert und diverse Optionen anzeigt.
  2. Tippt unten rechts auf "Einstellungen"
  3. Weiter geht es auf "App-Neuigkeitensymbole"
  4. Aktiviert hier nun für WhatsApp "Ungelesene Nachricht"

Sie können mit dem USB Kabel sehr schnell und unkompliziert Fotos, Videos und andere Dateien von Ihrem Huawei Mate 10 Pro auf einen verbundenen PC übertragen. Was aber, wenn keine Verbindung zu Stande kommt und der Computer das Smartphone nicht erkennt? Dann hilft Ihnen hoffentlich einer unserer drei Tipps weiter:

Tipp 1: Treiber über die HiSuite installieren

Es gibt auf dem Huawei Mate 10 Pro einen versteckten Menüeintrag in den Systemeinstellungen von Android, welcher erst einmal freigeschaltet werden muss. Die Rede ist von den "Entwickleroptionen". Diese sind ab Werk nicht sichtbar.

Wir zeigen Ihnen hier, wie Sie diese aber dennoch aktivieren können, um dann zum Beispiel das USB Debugging zu nutzen.

  1. Öffnen Sie das App-Menü und dann die Einstelllungen.
  2. Scrollen Sie ganz nach unten zu "Über das Telefon" und tippen Sie den Menüeintrag an.
  3. Im nächsten Untermenü tippen Sie mehrmals schnell nacheinander auf den Eintrag "Buildnummer".
  4. Die Entwickleroptionen sind nun in Android freigeschaltet.

Öffnen Sie die Kamera App auf Ihrem Samsung Galaxy S8 dann kann Ihnen folgende Meldung sofort auf dem Display angezeigt werden: Warnung - Kamerafehler! Sie können diese Meldung mit "Ok" bestätigen, die Kamera aber nicht weiter nutzen, was natürlich nicht Sinn der Sache ist.

Oftmals liegt aber zum Glück kein Defekt des Kamera Moduls vor, sondern lediglich ein Software-Problem. Dieses lässt sich aber in der Regel leicht lösen

Es gibt auf dem Huawei Mate 10 Pro die App "hi Voice", mit welcher man schneller einen Kontakt anrufen kann, indem man einen Sprachbefehl spricht. Nutzt man diese Funktion nicht und stört einen diese, dann kommt man sehr schnell auf die Idee diese zu deaktivieren.

Wie aber kann man Hi Voice auf dem Huawei Mate 10 Pro deaktivieren?

Bei neuen Smartphones kann es leider zu weilen vorkommen, dass der Display eine Art defekt aufweist, welche mit der Software oder der Hardware zu tun haben kann. Je nachdem um was es sich handelt, kann man mit ein paar Tipps diesen Fehler schnell und einfach beheben:

1. Neustart des Huawei Mate 10 Pro durchführen

Mit der Zeit kann Ihr Huawei Mate 10 Pro weniger performant wirken, häufiger Fehler auf dem Bildschirm anzeigen oder vielleicht sogar heiß laufen. Meist kann man diese Symptome mittels einem Wipe Cache Partition leeren.

Warum? Im Cache liegen oftmals veraltete Systemdateien, die zu Komplikationen führen. Vor allem nach einem Firmware Update auf eine neuere Android Version ist dies häufig zu beobachten. Aber auch nach einem langen Gebrauch des Gerätes fallen solche Dateien im Cache an.

Auf dem Huawei Mate 10 Pro gibt es einen abgesicherten Modus, bei welchem nur die Apps und Anwendungen geladen werden, welche in der Firmware integriert sind. Das bedeutet, dass alle Apps die zusätzlich installiert wurden, nicht mehr geladen werden.

Der Vorteil dabei ist, dass so herausgefunden werden kann, ob eine App für ein bestimmtes Fehlverhalten verantwortlich ist.  Um den sicheren modus auf dem Huawei Mate 10 Pro durchzuführen, gehen Sie bitte wie folgt vor:

Über das Recovery Menü des können verschiedene Funktionen ausgeführt werden wie zum Beispiel der Wipe Cache Partition, der Hard Reset und vieles mehr. Sollten Sie aktuell nicht genau wissen, wie man bei dem Smartphone in das Recovery Menü bootet, dann soll Ihnen dieser Artikel dabei helfen:

  1. Schalten Sie das Huawei Mate 10 Pro aus
  2. Schalten Sie das Gerät wieder an und halten Sie dabei die Power-Taste und die Lautstärke Lauter Taste so lange gedrückt, bis etwas sichtbar wird.
  3. Lassen Sie dann die Power-Taste los. Halten Sie aber die Lautstärke Lauter taste weiterhin gedrückt.
  4. Es sollte nun ein EMUI Symbol erscheinen und im Anschluss daran das Recovery Menü

Sie können nun Funktionen ausführen, indem Sie diese markieren und bestätigen. Scrollen Sie mit den Lautstärke-Tasten nach oben oder nach unten und bestätigen Sie Eingaben mit der Power-Taste (Einmal kurz drücken).

Es gibt manchmal Fehler und Probleme, die auf eurem Samsung Galaxy A3 an den Tag treten, bei denen man erstmal keine genaue Ursache feststellen kann. Für genau solche Erscheinungen eignet sich der Wipe Cache Partition ideal. Denn damit werden alte temporäre Cache Dateien auf dem Gerät gelöscht, die sehr oft zu Softwareproblemen führen können. Wie man einen Wipe Cache Parttiton auf dem Samsung Galaxy A3 erstellen kann, das soll Ihnen die folgende Anleitung genauer beschreiben:

Vorgehensweise zum Durchführen eines Wipe Cache Partitions auf dem Samsung Galaxy A3

Immer wenn Ihr über den Facebook Messenger eine neue Nachricht durch einen Kontakt auf eurem Samsung Galaxy S8 erhaltet, dann erscheint eine Blase des Kontakts auf dem Display. Diese Blase bleibt dort permanent bestehen, egal in welchem Menü oder in welcher App Ihr euch befindet. Erst wenn die Blase des Kontakts geschlossen wird, verschwindet diese vom Display.

Und so kann man eine Chat Blase des Facebook Messengers auf dem Samsung Galaxy S8 schließen:

Das mobile Internet gehört neben der Telefon-Funktion zu den wichtigsten Eigenschaften eines Smartphones. So ist es natürlich ärgerlich, wenn das Internet auf dem Samsung Galaxy A3 nicht funktioniert und man nicht auf Diesnet wie WhatsApp oder E-Mail zurückgreifen kann. Wir haben euch aus diesem Grund hier diverse Tipps zusammengelistet, die Ihr nutzen könnt, wenn das Internet bei eurem Samsung Galaxy A3 nicht mehr geht:

1. Samsung Galaxy A3 neu starten

Möglicherweise bemerken Sie auf Ihrem Samsung Galaxy S8 dass Sie einen Anruf erhalten haben, ohne dass Ihr Smartphone geklingelt hat. Umgedreht beschreibt ein Anrufer, dass bei Ihnen sofort die Mailbox den Anruf entgegengenommen hat. Dieser Fehler kann unterschiedliche Ursache haben. So kann eine Einstellung in Android dafür verantwortlich sein oder aber eine Netzstörung beim Mobilfunkanbieter vorliegen.

Wir möchten Ihnen hier nun ein paar Tipps zeigen, die Sie unternehmen können, damit Kontakte Sie wieder auf dem Samsung Galaxy S8 erreichen. Die Tipps fangen leicht an und steigern sich dann:

Nutzen Sie auf Ihrem Samsung Galaxy S8 den Iris Scanner um somit das Smartphone zu entsperren, dann kann Ihnen plötzlich der folgende Infotext auf dem Sperrbildschirm angezeigt werden: "Iris Erkennung funktioniert nicht - Der Iris Sensor reagiert nicht. Versuchen Sie es später noch einmal". Sie können das Gerät nun also nicht mehr mittels dem Iris Scanner entsperren, sondern nur mittels Pin, Passwort etc.

Sehr wahrscheinlich ist der Iris Scanner defekt, allerdings möchten wir euch hier ein paar Tipps zeigen, die man unternehmen kann, um einen Softwarefehler auszuschließen:

Die App S Health auf dem Samsung Galaxy S89 hat mal wieder ein Update spendiert bekommen. Unter anderem wurde nun ein Atemtraing integriert, um so Stress abzubauen. Das Atemtraing soll einem helfen den Organismus zu beruhigen. Durch Ein- und Ausatmen kann dies bewerkstelligt werden.

Auf dem Display des Samsung Galaxy S8 erscheint dazu eine Anzeige, während der man einatmen soll und eine Zeitanzeige während der man ausatmen soll.

Wer macht es nicht, abends noch ein bisschen mit dem Samsung Galaxy S8 im Bett surfen. Allerdings stört dabei oft das grelle helle Licht, welches bei webseiten mit weißem Hinterrgund ausgestrahlt wird. Abhilfe schafft hier neben dem Blaulichtfilter auch der neu eingeführte "Nachtmodus" im vorab installierten Browser.

Der Nachtmodus wandelt dabei alle weißen Inhalte einer Webseite in schwarz und alle schwarzen Inhalt in weiß um. So ist in der Regel das Display um einiges dunkler und somit angenehmer zu lesen, wenn man unter der Bettdecke steckt.

Das Samsung Galaxy S8 hat die Möglichkeit den Speicher durch das Einsetzen einer Micro SD Speicherkarte zu erweitern. Hat man eine solche Karte nun in den dafür vorgesehenen Speicherkarten Slot gesteckt, dann kann es sein, dass euer S8 diese trotzdem nicht erkennt. Das ist natürlich undschön und aus diesem Grund haben wir für euch hier ein paar Tipps aufgelistet um dieses Problem zu beheben.

Micro SD Samsung Galaxy S8

Haben Sie die Mailbox auf dem Huawei P10 aktiviert, dann wird diese automatisch jeden anruf entgegennehmen, wenn Sie diesen nicht innerhalb einer bestimmten Zeit annehmen. Die Zeit bis die Mailbox den Anruf annimmt ist von Ihrem Mobilfunkbetreiber zu Beginn festgesetzt, kann aber in Maßen verlängert werden. In der Regel empfehlen wir immer die maximale Zeit zu verwenden, welche aktuell bei 30 Sekunden liegt.

Wie Sie auf Ihrem Huawei P10 die Zeit verlängern können, bis die Mailbox den Anruf annimmt, das erklären wir nun Schritt für Schritt. Dies funktioniert über so genannte Netzcodes:

Sollten Sie bei Ihrem Google Pixel 2 noch die Mailbox aktiviert haben, dann wird diese jeden Anruf entgegennehmen, den Sie nicht nach max. 30 Sekunden beantworten. Der Anrufe kann Ihnen dann eine Sprachnachricht hinterlassen, die Sie dann später abhören können.

Nutzen Sie diese Funktion nicht und möchten deswegen die Rufumleitung zur Mailbox auf dem Google Pixel 2 ausschalten, dann können Sie dies wie folgt machen:

Der "Sichere Ordner" auf dem Samsung Galaxy S8 ist ein kleiner Tresor, in welchem man Daten aufbewahren kann, die zusätzlich durch ein Passwort, pIn, Muster etc. geschützt sind. Alle Daten, die sensibel sind, sollten innerhalb dieses Ordners aufbewahrt werden, um max. Schutz dafür zu haben.

Sicheren Ordner löschen - Samsung Galaxy S8

Auf dem Samsung Galaxy S8 ist die "Gerätewartung" enthalten, welche unter Anderem für die Performance Optimierung des Smartphones integriert wurde. Nun kann es sein, dass die Gerätewartung eine App ausgemacht hat, die die Leistung eures Gerätes negativ beeinflusst. Ihr lasst nun durch die Gerätewartung diese App optimieren, wisst aber eigentlich gar nicht, was genau die Ursache dafür war.

App Problembericht Samsung Galaxy S8

Adventskalender zur Weihnachtszeit sind eine schöne Sache und so hat sich auch Samsung dazu entschlossen über die "Members" App einen solchen Kalender anzubieten. So wird euch nun jeden Tag in der Statusleiste eine Info über ein neues Türchen angezeigt. Möchtet Ihr die Benachrichtigungen des Adventskalenders nicht mehr erhalten, dann könnt Ihr diese wie folgt deaktivieren:

Öffnet dazu die App "Samsung Members" auf eurem Samsung Galaxy S8. In dieser findet Ihr nun links oben ein Drei-Balken-Symbol. Tippt dieses an und ein Menü öffnet sich. Wählt in diesem nun bitte:

  • Einstellungen --> Benachrichtigungen

Wenn Sie mit dem Samsung Galaxy Note 8 einen Webseite innerhalb des Android Browsers aufrufen, dann wird die entsprechende URL in einem Browserverlauf gesichert. So kann man dann zu einem späteren Zeitpunkt wieder bequem die bereits besuchte Webseite aufrufen. Möchte man dies nicht, dann  kann man natürlich den Verlauf des Browsers, auch Chronik genannt, wieder löschen.

Das funktioniert auf dem Samsung Galaxy Note 8 ganz einfach, indem man wie folgt vorgeht:

Sollte auf Ihrem HTC U11 bzw. der darin eingesetzten Sim Karte noch eine Mailbox aktiv sein, auf welche Anrufer Ihnen Sprachnachrichten hinterlassen können, dann möchten wir Ihnen hier gerne erklären, wie Sie diese deaktivieren können. Denn oftmals möchte man gar nicht, dass auf dem Anrufbeantworter Nachrichten hinterlassen werden.

Um die Mailbox auf dem HTC U11 zu deaktivieren, gibt es zwei Möglichkeiten:

Das HTC U11 hat die nützliche Option die Speicherkarte als internen Speicher zu formatieren. Haben Sie davon Gebrauch gemacht, dann können Sie nun auch Apps und Anwendungen vom internen Speicher auf die Speicherkarte verschieben. So gehen Sie vor, um die Apps auf die Micro SD zu transferrieren.

Starten Sie von der Startseite und öffnen Sie dort das App-Menü und weiter die Einstellungen. Scrollen Sie in der Liste nach unten zu "Speicher". Wählen Sie nun "Telefonspeicher" und dann "Apps" aus. Um nun eine App zu verschieben gehen Sie bitte wie folgt vor:

Mit zu den wichtigsten Funktionen innerhalb der Kontakte App des HTC U11 gehört das Sortieren der Kontakte nach Nachname. Denn vor allem wenn man das HTC U11 als Geschäftstelefon nutzt, ist es meist mehr von Vorteil die Sortierung nach dem Nachnamen zu haben. Wie man dies in der Kontakte-App einstellt, das wollen wir hier genauer erklären:

Dazu öffnen Sie bitte als Erstes die Kontakte App auf Ihrem Smartphone. Wird diese angezeigt, dann sehen Sie oben rechts ein Symbol mit drei Punkten. Tippen Sie dieses an und ein Pop-Up Menü öffnet sich. Wählen Sie nun diese Einträge aus:

  • Einstellungen --> Kontakte sortieren nach

Möchten Sie mit dem HTC U11 einen Anruf tätigen, ohne dass der angerufenen Kontakt sofort weiß, dass Sie der Anrufer sind, dann müssen Sie Ihre Rufnummer unterdrücken. Nur so ist es möglich anonym einen Anruf zu tätigen. An Stelle der eigenen Rufnummer wird dann auf dem Display des Kontakts lediglich "Unbekannt" oder "Privat" angezeigt.

Wie man die eigene Rufnummer auf dem HTC U11 unterdrücken kann, das zeigen wir nun:

In der Regel sollten Sim Karten mit einer PIN geschützt sein, um so den Zugriff durch Dritte zu verhindern. Haben Sie einen solchen Sim Pin, dann wollen Sie diesen vielleicht trotz der unzureichenden Sicherheit deaktivieren. Dies ist natürlich möglich und wir zeigen Ihnen, woe Sie diese Einstellung in den Android Einstellungen tätigen können:

1. Öffnen Sie dazu auf Ihrem HTC U11 das App-Menü und dort dann die Android Systemeinstellungen

Das Samsung Galaxy A8 (2018) ist ein Smartphone mit einem sehr guten Preis/ Leistungsverhältnis. Auf dem Handy ist das Betriebssystem Android vorab installiert, mit welchem es möglich ist Screenshots aufzunehmen. Screenshots, auch Bildschirmfoto genannt, werden sehr oft im Alltag benötigt.

Wie man einen solchen Screenshot mit dem Samsung Galaxy A8 (2018) erstellen kann, das zeigen wir nun in diesem Artikel:

Samsung Galaxy A8 (2018) Tastenkombination für Screenshot:

Auf dem Samsung Galaxy S6 Edge kann es zu WLan Problemen kommen, wie zum Beispiel Verbindungsabbrüchen oder keiner Verbindung. Meist liegt dies an der Android Firmware. Speziell nach einem Firmware Update kann es zu mehr WLan Problemen kommen. Aus diesem Grund haben wir hier diverse Tipps gesammelt, die die Thematik behandeln.

Tipp 1: Wipe Cache Partition durchführen

Schwarzer Bildschirm, obwohl man die Power-Taste gedrückt hat? Wenn das Samsung Galaxy S7 nicht mehr angeht, dann kann dies sehr ärgerlich sein. Nicht immer muss das Smartphone jetzt kaputt sein. Oft liegt es auch einfach an der Software oder einem tiefentladenen Akku. Wir haben hier ein paar Tipps für euch, die Ihr unbedingt ausprobieren solltet, wenn euer Samsung Galaxy S7 nicht mehr funktioniert.

Akku Samsung Galaxy S7

Hat man das Huawei P10 zum ersten Mal in Händen und testet nun diverse Funktionen, dann stellt man sich auch oft die Frage, ob denn eine integrierte Taschenlampen-App verfügbar ist. Diese greift in der Regel auf den LED Blitz der Kamera zurück. Die Antwort auf diese Frage lautet: Ja! Man kann das Huawei P10 als Taschenlampe verwenden.

Wie das genau funktioniert, das soll Ihnen der nachfolgende Artikel näher beschreiben:

Das Samsung Galaxy S7 ist nun bald schon fast 2 Jahre alt, kann aber immer noch mit einem sehr guten Preis/ Leistungsverhältnis überzeugen. Aus diesem Grund möchtet ihr euch das Gerät nun vielleicht gerne kaufen, fragt euch aber, ob dieses denn auch wasserdicht ist. Auf diese Farge wollen wir euch hier die Antwort geben.

Das Samsung Galaxy S7 ist nach dem Standard IP68 zertifiziert und somit unter bestimmten Bedingungen wasserdicht. Welche das genau sind, wollen wir euch hier erklären:

Die Kamera des Samsung Galaxy S8 eignet sich ideal um unterwegs Fotos und Videos aufzunehmen. Dafür hat das Smartphone eine leistungsstarke Kamera auf der Rückseite, welche mit bis zu 12 Megapixel Auflösung aufnehmen kann. Nun kann es aber sein, dass die Fotos unscharf sind, welche mit der Hauptkamera aufgenommen wurde. Was kann man nun dagegen machen?

Wir haben Ihnen hier mehrere Tipps zusammengestellt, damit am Ende nicht solche Bilder wie im nachfolgenden Foto zu sehen sind.

Sollten Sie ein Android Firmware Update auf Ihrem Samsung Galaxy S8 durchgeführt haben, dann kann es unter Umständen passieren, dass nach dem Neustart des Smartphones sich dieses aufhängt. Die Folge ist meist ein "eingefrorener" Bildschirm, bei dem nichts vor und zurück geht. Was nun? Hier hilft nur der folgende einfache Trick in Form einer Tastenkombination:

Um das Samsung Galaxy S8 aus diesem Zustand zu holen und es wieder zum Funktionieren zu bringen, müssen Sie diese Tasten drücken und für ca. 15 Sekunden lang halten:

  • Power Button
  • Lautstärke-Leiser-Taste

Das Samsung Galaxy S8 hat eine Funktion für den Bildschirm integriert, die sich "Automatische Helligkeit" nennt. Über einen Sensor neben der Hörmuschel wird die Umgebungshelligkeit gemessen. Ist die Umgebung hell bzw. sonnig, dann regelt das Samsung Galaxy S8 die Displayhelligkeit automatisch nach oben.

Umgekehrt: Ist das Licht in der Umgebung dunkel, dann wird die Helligkeit des Bildschirms gedimmt. So soll gesichert sein, dass die Displayhelligkeit immer optimal an das Auge angepasst ist und Ihr den Bildschirminhalt schön und ohne Anstrengung lesen könnt.

Wenn Ihr auf dem Samsung Galaxy S8 die Option "Automatische Helligkeit" aktiviert habt, dann sollte sich die Helligkeit des Bildschirms eurem Umgebungslicht anpassen. Ist das nicht der Fall, dann könnte unter Umständen ein Problem mit dem Lichtsensor bestehen. Wir zeigen hier, wie man den lichtsensor des Samsung Galaxy S8 auf Funktion prüft und auch, wie man die automatische Helligkeit kalibrieren kann:

Dazu geht bitte wie folgt vor:

Habt Ihr euch eine Drohne von DJI gegönnt und für den ersten Flug eingerichtet, dann kann es passieren, dass euch folgendes vor dem Flug auffällt. Und zwar, dass die Videoübertragung, auch Videodownlink genannt, auf das Samsung Galaxy S8 verzögert ist und ruckelt. Ein Fliegen über FPV ist so schon mal gar nicht möglich, aber auch das Filmen und Fotografieren ist nicht gerade leicht.

Wir zeigen euch einen einfachen Trick, den Ihr mit dem Samsung Galaxy S8 durchführen könnt, um die Videoübertragung der DJI Drohne zu eurem Smartphone wieder flüssig zu machen.

Ihr besitzt ein Samsung Galaxy S8 und möchtet mit diesem auf ein USB Gerät zugreifen? Dann ist dies mittels einem so genannten USB OTG Adapter möglich. Dieser wird an den USB Type C Anschluss des Smartphones gesteckt. An diesen Adapter kann dann ein USB Gerät wie zum Beispiel ein USB Stick, eine externe Festplatte etc. gesteckt werden.

Sollte hier bei euch aber das USB Gerät nicht von eurem Samsung Galaxy S8 erkannt werden, dann beachtet bitte Folgende Vorraussetzungen:

Wenn Sie mit dem iPhone X eine Webseite besuchen, dann möchten Sie vielleicht die darauf enthaltenen Informationen als PDF Dokument abspeichern, um so später auch offline wieder zugreifen zu können. Dafür haben Sie innerhalb des Safari Browsers eine Funktion integriert, die genau dies unterstützt. Wie man PDF Dateien erzeugt, das möchtenw ir hier gerne näher erklären:

1. Dazu navigiert bitte als Erstes auf die Webseite, von der Ihr das PDF Dokument generieren wollt.

Manchmal kann es notwendig sein eine SMS Nachricht verspätet zu verschicken. Dafür gibt es glücklicherweise auf dem Samsung Galaxy S8 die Möglichkeit eine SMS Nachricht zu planen. Somit kann genau festgelegt werden, zu welchem Datum und zu welcher Uhrzeit die SMS verschickt werden soll. WIr zeigen euch hier, wie das genau funktioniert:

Um eine SMS Nachricht verspätet bzw. verzögert zu verschicken, öffnen Sie bitte als Erstes die SMS Nachrichten App auf dem Samsung Galaxy S8. Haben Sie diese geöffnet, dann öffnen Sie als nächstes den Chat eines Kontaktes, oder erstellen Sie eine neue Nachricht. Tippen Sie dann oben rechts auf das Symbol mit den drei Balken. In dem Menü finden Sie nun:

  • Nachricht planen

Es gibt viele verschiedene Fehlermeldungen auf dem Samsung Galaxy S8, worunter auch die Folgende gehört: "Sicherungsmanager - Nachichten werden aktualisiert". Eine solche Fehlermeldung erhalten Sie auf dem Samsung Galaxy S8 in der Regel immer dann, wenn Sie mittels Smart Switch eine Datensicherung wiederherstellen.

Leider kann es passieren, dass genau während diesem Vorgang der Sicherungsmanager aufhängt.

Fällt Ihnen bie Ihrem HTC U11 öfter auf, dass die Kamera sich plötzlich aktiviert, wenn Sie das Gerät in der Hand halten, dann kann dies unter Umständen an einer Einstellungen innerhalb des Android Systems liegen. Die Ursache hierfür ist in meist die Funktion "Edge Sense", mit welcher man durch Drücken des Rahmens zum Beispiel die Kamera starten kann (Standardeinstellung).

Wenn nun die Empfendlichkeit von Edge Sense zu stark eingestellt ist, dann kann es schon mal passieren, dass man die Kamera versehentlich auslöst, wenn man das Smartphone etwas fester hält. Um dies zu umgehen, sollten Sie die Empfindlichkeit von Edge Sense bei Ihrem HTC U11 etwas anpssen. Hier beschreiben wir, wie das genau geht:

Das HTC U11 hate ien sehr coole Funktion integriert, die so genannte Edge Sense. Damit kann man durch Drücken des Smartphones eine Aktion hervorrufen. Standardmäßig wird durch Edge Sense auf dem HTC U11 die Kamera-App aktiviert. Sie haben aber auch die Möglichkeit eine andere App durch das Drücken des Smartphones zu öffnen.

Wie man die Funktion durch Edge Sense auf dem HTC U11 ändert, das erklären wir nun: