Das Samsung Galaxy Note 10 besitzt keinen eigenen Power On/ Off Button mehr. Vielmehr ist der An/ Aus Schalter nun mit dem Bixby Button kombiniert, was es bei der ersten Nutzung zunächst einmal kompliziert macht, wenn man das Smartphone ausschalten bzw. neu starten möchte.

Denn wenn der „Power Button“, so wie man das gewohnt ist, lange gedrückt wird, dann wird lediglich Bixby geöffnet.

Nutzen Sie das Induktive Schnellladen bei ihrem Samsung Galaxy Note 10, um das Smartphone aufzuladen, dann werden Sie sich vielleicht wundern, warum bei Ihnen die Funktion „Induktives Schnellladen“ in den Akku Einstellungen nicht vorhanden ist.

Denn das Samsung Galaxy Note 10 wird ja damit beworben, dass es eine drahtlose Schnellladefunktion gibt.

Das Samsung Galaxy Note 10 hat diverse Sensoren in der Hardware integriert, welche beispielsweise erkennen können, wenn Sie das Smartphone von einer Fläche wie zum Beispiel einem Tisch anheben.

Eine Funktion die damit verknüpft ist, das so genannte „Zum aktivieren Hochheben“ macht davon Gebrauch und aktiviert das Display des Geräts, wenn Sie dieses anheben. So müssen Sie nicht extra die Power On/ Off Taste des Gerätes betätigen.

Das Samsung Galaxy Note 10 kann neben vielen anderen nützlichen Funktionen auch als Taschenlampe im Alltag verwendet werden. Die Taschenlampen-Funktion greift dabei auf den LED Kamerablitz auf der Rückseite des Smartphones zu.

Aktiviert man also die Taschenlampe des Samsung Galaxy Note 10, dann wird das LED Licht auf der Rückseite dauerhaft aktiviert und spendet so Licht m Dunkeln, was äußerst nützlich ist.