Viele iPhone Besitzer, die sich für ein aktuelles Android Smartphone wie zum Beispiel dem Samsung Galaxy Note 2 oder dem Samsung Galaxy S3 entschieden haben, möchten nun die gespeicherten Kontakte übertragen.

Leider bietet das iPhone nur die Möglichkeit an Kontakte von einer Sim Karte zu importieren, eine Export Funktion gibt es allerdings nicht. Somit fällt die Möglichkeit, Kontakte vom iPhone mittels Sim Karte zu übertragen weg.

Wie aber kann man nun seine Kontakte vom iPhone auf das Samsung Galaxy Note 2 oder das Samsung Galaxy S3 übertragen?

Dies möchten wir euch anhand folgender Anleitung erklären.

Ihr benötigt dazu Apple iTunes in der Version 7.7 oder neuer und ein angelegtes Google Mail Konto. Am Besten nehmt ihr das Google Konto, welches ihr später auch für euer Samsung Galaxy S3 oder Note 2 benutzen wollt. Habt ihr beides eingerichtet, verbindet euer iPhone mit dem PC und startet iTunes.

Anschließend wählen Sie ihr gerät in iTunes auf der linken Seite aus, indem Sie doppelt darauf klicken. Sie sehen nun verschiedene Reiter. Wählen Sie dort den Reiter "Info" aus.

Klicken Sie nun die oberste Funktion an "Adressbuchkontakte synchronisieren", indem Sie das kleine Häckchen aktivieren.

Nun können Sie in dem kleinen Menü  "Google-Adressbuchkontakte synchronisieren" anwählen und im weiteren den Button "Konfigurieren" anwählen, woraufhin ein kleiner Assistent startet, der Ihren Google Mail Benutzernamen und Ihr Passwort abfrägt. 

Haben Sie alle Daten eingegeben und iTunes konnte erfolgreich eine Testverbindung zu Ihrem Google Konto herstellen, klicken Sie auf Synchronisieren. Ihre Kontakte werden nun auf ihr Google Konto exportiert.

Sie können nun ihr iPhone vom PC trennen und iTunes schließen. Öffnen Sie nun auf Ihrem Samsung Galaxy S3 oder Galaxy Note 2 die Einstellungen und gehen Sie auf "Konten und Synchronisieren". Wählen Sie dort ihr Google Konto an und starten Sie eine Aktualisierung mittels der beiden verschlungenen Pfeile.

Ihr Android Smartphone zieht sich nun die in Google Mail gespeicherten Kontakte und fügt diese in Ihre Kontaktliste ein.

Voila! Sie haben nun erfolgreich Ihre iPhone Kontakte auf ein Android Smartphone wie dem Samsung Galaxy S3 oder Galaxy Note 2 transferiert.

     


    Kommentare (0)

    Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

    Einen Kommentar verfassen

    1. Posting comment as a guest.
    0 Characters
    Anhänge (0 / 3)
    Deinen Standort teilen