Das Samsung Galaxy S3 Mini ist zwar erst seit kurzem zum Kauf erhältlich, aber vielleicht möchte der ein oder andere sein Smartphone bereits wieder auf Werkseinstellungen zurücksetzen, also dem Zustand des Neukaufs. Wenn dies der Fall ist, dann wollen wir euch nun erklären, wie man das Samsung Galaxy S3 Mini auf Werkseinstellungen zurücksetzt.

Wenn Sie Ihre Daten behalten möchten, dann sollten Sie zuvor ein Backup davon machen. Nutzen Sie dazu am besten Samsung Kies bzw. eine App aus dem Google Play Store.

Gehen Sie nach dem Backup so vor um den Werksreset auszuführen:

Vom Home Screen auf Menü --> Einstellungen --> Sichern und Zurücksetzen. Hier finden Sie nun bei dem Menüpunkt "Persönliche Informationen" den Button "Auf Werkseinstellungen zurücksetzen". Klicken Sie nun darauf um alle Einstellungen auf dem Samsung Galaxy S3 Mini zurückzusetzen und alle Daten auf dem Gerät zu löschen. Bestätigen Sie dies nochmals mittels Klick auf "Gerät zurücksetzen"

Nun haben Sie erfolgreich das Samsung Galaxy S3 Mini auf Werkseinstellungen zurückgesetzt und dieses in den Zustand versetzt, welches es bei dem Kauf hatte.

 



Dieser Tipp hat geholfen? Bleib aktuell und folge uns auf:

oder

Nichts gefunden?

Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Merken

Merken


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?