Wer auf seinem Samsung Galaxy S3 Mini viel mit der Samsung Tastatur schreibt, z.B. SMS, MMS, E-Mails oder Whats App Nachrichten, für den ist es vielleicht interessant, wie man in der Texterkennung T9 kleine Shortcuts für lange Wörter erstellt. So kann man beispielsweise durch den Shortcut „mfg“ die Floskel „Mit freundlichen Grüßen“ in den Text integrieren. So kann man sich durch angepasste Shortcuts viel Zeit beim Schreiben mit dem Samsung Galaxy S3 Mini sparen.

Wo man solche Shortcuts auf dem Samsung Galaxy S3 Mini hinzufügen und aktivieren kann, das zeigen wir Ihnen nun in diesem Artikel.

Gehen Sie dazu auf Menü à Einstellungen à Sprache und Eingabe à Einstellungen der Samsung Tastatur à XT9 erweiterte Einstellungen à XT9 automatische Ersetzung.

Sie können nun eine Liste erstellen, der Sie neue Abkürzungen der Texterkennung des Samsung Galaxy S3 Mini hinzufügen können. Gehen Sie dazu auf die Optionen-Taste und im  Pop-Up Menü auf „Hinzufügen“. Der „Schnellzugriff“ ist nun die Abkürzung, die Sie während dem Schreiben nutzen, um eine Ersetzung hervorzurufen. Geben Sie hier bspw.  „mfg“ ein und bei „Ersetzung“ „Mit freundlichen Grüßen“. Durch einen Klick auf „Ok“ wird dieser Shortcut der Texterkennung des Samsung Galaxy S3 Mini hinzugefügt. Geben Sie nun während des Schreibens und aktivierter Texterkennung den Schnellzugriff „mfg“ ein, wird dieser automatisch durch „Mit freundlichen Grüßen“ ersetzt.

Um weitere Shortcuts zu erstellen, gehen Sie wie oben beschrieben vor. Sie werden sehen, das Ihnen das Erstellen von Schnellzugriffen auf dem Samsung Galaxy S3 Mini viel Zeit beim Schreiben von Nachrichten in SMS, E-Mail oder Whats App Nachrichten erspart.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap