Wenn Sie auf Ihrem Sony Xperia Z Datenroaming aktiviert haben, dann sollten SIe dies, falls Sie es nicht dringend benötigen deaktivieren, da ansonsten zusätzliche Kosten im Ausland entstehen können. Vor allem beim Roaming in den USA oder Russland, können Internetverbindungen schonmal sehr schnell teuer werden, da der Megabyte Preis bei kanpp 12 Euro liegt und es keinen Kosten-Airbag gibt.

Somit empfehlen wir jedem das Datenroaming auf dem Sony Xperia Z zu deaktivieren, um unnötige Kosten zu vermeiden.

Wie man auf dem Sony Xperia Z das Datenroaming deaktiviert, das erklären wir Ihnen nun:

Gehen Sie vom Homescreen aus in das Menü und von dort in die Einstellungen des Sony Xperia Z. Klicken Sie auf Drahtlos und Netzwerke --> Weitere Einstellungen --> Mobile Netzwerke.

Wichtig: Damit Sie das Datenroaming deaktivieren können, muss die mobile Datenverbindung kurzfristig aktiviert sein.

Ist diese der Fall, ist das Feld Datenroaming anwählbar bzw. Sie können nun den Haken entfernen und damit das Romaing im Ausland ausschalten. Ihr Sony Xperia Z stellt nun keine mobile Datenverbindung mit Datennetzen im Ausland her, wodurch nun auch keine Kosten mehr durch unbeabsichtigtes Aktivieren des mobilen Internets entstehen können.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen