Es kann Sein, dass Sie auf einem Android Smartphone von Samsung, HTC oder Sony eine Fehlermeldung auf dem Display erhalten, die beinhaltet, dass die Google Play Dienste beendet wurden. Sie können dann zum beispiel den Google Play Store nicht mehr öffnen und die Fehlermeldung nur mit "Ok" oder "Bericht" bestätigen. In den Google Play Store gelangen Sie leider nicht mehr. Wenn dieser fehler auf Ihrem Android Smartphone auftritt, dann versuchen Sie bitte folgenden Tipp:

Navigiert wie folgt auf eurem Android Smartphone:

Menü --> Einstellungen --> Anwendungsmanager --> Reiter "Alle"

Sucht hier nun nach dem Eintrag "Google Play-Dienste". Tippt einmal darauf, um euch detailierte Infos zu dieser App auf dem Display anzeigen zu lassen. In diesen werdet Ihr nun einen Button mit "Aktualisierungen deinstallieren" finden:

Tippt den Button nun an, um alle Google Play dienste Updates zu deinstallieren. Starten Sie anschließend Ihr Android Smartphone neu. Das aktuelle Update der google Play Dienste wird nun im Hintergrund automatisch in den nächsten Stunden wieder heruntergeladen. Der Fehler dass die Google Play Dienste angehalten oder beendet wurde, sollte nun nicht mehr auf Ihrem Android Smartphone erscheinen.

 

 


Kommentare (2)

This comment was minimized by the moderator on the site

Bei mir ist schon mal alles grau..so das ich weder auf deaktivieren noch auf Updates deinstallieren klicken kann..komme da nicht mehr dran

 
This comment was minimized by the moderator on the site

leider kann ich bei meinem nexus 4 nur den deaktivieren button betätigen. selbst dann kann ich nichts bewirken: Deinstallation nicht möglich: dieses paket ist ein aktiver Geräteadministrator. was soll ich nur tun im das loszuwerden?

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap