Die Kamera des Samsung Galaxy S5 gehört zu den derzeit schnellsten und besten, die Sie in einem Smartphone erhalten können. Sie können die Kamera des Samsung Galaxy S5 schneller machen, indem Sie einen einfachen Trick anwenden. Die Kamera wird über die Software der Android Kamera App angesteuert. In dieser ist ab Werk der Bildstabilisator aktiviert. Dieser ermöglicht es zwar bei schlechten Lichtverhältnissen bessere Bildergebnisse zu erzielen, verursacht aber auch eine Verzögerung beim Auslösen der Kamera.

Wenn Ihr also das volle Geschwindigkeitspotential eurer Samsung Galaxy S5 Kamera ausnutzen wollt, müsst Ihr den Bildstabilisator deaktivieren. Dazu geht bitte wie folgt vor:

Öffnet auf dem Samsung Galaxy S5 die Kamera App. Tippt auf das Zahnrad-Symbol und anschließend auf "Bildstabilisierung", um diese zu deaktivieren bzw. zu aktivieren. Habt Ihr diese Einstellung gesetzt, welche dauerhaft gespeichert wird, dann wird ab sofort schneller ein Foto aufgenommen, als es dies mit aktiviertem Bildstabilisator der Fall wäre.

Ihr wisst nun, wie man die Kamera App so einstellt, dass man schneller Bilder mit dem Samsung Galaxy S5 anfertigen kann.


Kommentare (1)

  1. drami

Hallo, ich würde das gerne an meinem Handy durchführe, aber ich finde keine "Bildstabilisierung"!!!???

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen