Gibt es schwerwiegende Probleme mit dem Android Betriebsystem auf dem Samsung Galaxy S5 Mini, dann kann es ratsam sein einen so genannten Werksreset auch Hardreset genannt zu bewerkstelligen, welcher das Handy  auf die Werkseinstellungen zurücksetzt. Bei dem Zurücksetzen auf Werkseinstellungen mittels Hard Reset werden alle gespeicherten Informationen auf dem Samsung Galaxy S5 Mini gelöscht und das Smartphone in den Zustand versetzt, welches es bei der Werksauslieferung hatte.

Durch einen Hard Reset werden meistens Probleme die durch die Software bzw. Firmware verursacht wurden schnell gelöst, allerdings sollte man zuvor immer ein Backup seiner Daten machen.

Wie man einen Hard Reset auf dem Samsung Galaxy S5 Mini ausführt und das Smartphone somit auf Werkseinstellungen zurücksetzt, das erklären wir Ihnen nun mit unserem Beitrag.

Öffnen Sie vom Homescreen aus das Menü des Samsung Galaxy S5 Mini und gehen Sie dort in die Android Systemeinstellungen. Scrollen Sie in den Einstellungen bis zu der Sektion " Konten " und tippen Sie dort auf " Datensicherungsoptionen ".  In diesem Untermenü sehen Sie am Ende der Seite die Funktion " Sichern und Zurücksetzen".  Dadurch werden alle Einstellungen zurückgesetzt und alle Daten auf dem Samsung Galaxy S5 Mini gelöscht.

Im sich nun startenden Assistenten werden Sie alternativ noch gefragt, ob der interne Speicher des Samsung Galaxy S5 Mini komplett gelöscht werden soll. Auf diesem sind Bilder, Videos und Musik gespeichert. Manchmal reicht es auch erstmal nur alle Einstellungen zu löschen, da dadurch schon die meisten Probleme beseitigt werden können und man sich das Einspielen des Backups für Bilder, Videos und Musik spart. Möchte man das Samsung Galaxy S5 Mini wirklich komplett zurücksetzen, muss auch der interne Speicher gelöscht werden!

Nach Beenden des Assistemten mit den von Ihnen gewählten Einstellungen wird das Samsung Galaxy S5 Mini automatisch auf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Anschließend erfolgt ein Neustart und Sie haben ein frisch installiertes Android System auf Ihrem Samsung Galaxy S5 Mini.

Sie wissen nun, wie man das Samsung Galaxy S5 Mini durch einen Hard Reset auf Werkseinstellungen zurücksetzt und so Fehler und Probleme beseitigen kann, die durch die Software ausgelöst wurden.

 


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen