Das Samsung Galaxy S5 bietet die Möglichkeit unter "Datennutzung" den Datenverbrauch der mobilen Datennutzung zu protokollieren. So können Sie immer prüfen, welche App wieviel Datenvolumen Ihres mobilen Internets verbraucht hat. Diese Funktion ist vor allem dann nützlich, wenn Sie einen Vertrag mit begrenztem Datenvolumen haben. Nun ist es allerdings so, dass Ihr Vertrag meist nicht vom ersten Tag eines Monats läuft, sondern irgendwo in der Mitte.

Kein Problem, denn Sie können ja den Datennutzungszyklus ändern. Nun kann aber folgendes Problem auftreten:

Der Zyklus lässt sich nicht mehr auf Ihrem Samsung Galaxy S5 ändern.

Wenn Ihr ebenfalls dieses Problem habt, dann möchten wir euch nun einen Trick zeigen, wie man den Zyklus des Protokolls vom mobilen Datenverbrauchs ändern kann. Die funktion ist etwas umständlich implementiert worden. Wieso zeigt die folgende Erklärung:

Datennutzungszyklus auf dem Samsung Galaxy S5 ändern:

Öffnet dazu auf eurem Samsung Galaxy S5 das Menü und dann die Einstellungen. Wählt hier den Button "Datennutzung" aus. Ihr könnt nun auf das Datum bzw. den kleinen Pfeil tippen. Es ist keine Veränderung möglich. Jetzt der Trick:

Setzt einen Haken bei "Mobile Datenverbindung" (W-Lan muss deaktiviert sein). Wenn Ihr in der Statusleiste das Zeichen für die mobile Datenverbindung seht, tippt einmal auf die Zurücktaste, sodass Ihr euch wieder in den Einstellungen befindet. Tippt nun wieder auf den Button "Datennutzung" und danach wieder auf das Datum. Voila, ein neues Feld erscheint mit "Zyklus ändern". Ihr könnt nun den Datennutzungszyklus für das Protokoll auf eurem Samsung Galaxy S5 ändern.

Datennutzungszyklus ändern

Durch das erneute Öffnen wird dieses Feld erst aktiviert, was leider erstmal zu Verwirrung führt. Wir hoffen aber, dass Ihr nun mit dieser Anleitung den Datennutzungszyklus für die mobilen Daten auf eurem Samsung Galaxy S5 ändern könnt.


Dieser Tipp hat geholfen? Bleib aktuell und folge uns auf:

Facebook

oder

Nichts gefunden?

Benutze unsere:

Suche

... Oder hinterlasse uns einen Kommentar:

Kommentare (3)

  1. Helga Lenz

Früher hat das mit dem Zykluswechsel einwandfrei geklappt, aber seit ein paar Monaten leider nicht mehr. Dabei ist es egal, ob wlan deaktiviert wurde oder nicht. Wenn ein Datenzyklus nicht 1 Monat, sondern 4 Wochen dauert, verliert man schnell den Überblick.

Habt ihr einen neuen Tipp?

 
  1. DerDa

Ok. Danke. Hat einwandfrei funktioniert. Aber why?! Why Samsung???!

 
  1. Thechosenone

danke für den Tipp funktioniert super

 
There are no comments posted here yet

Einen Kommentar verfassen

Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Share Your Location
Gib den Text aus dem Bild ein. Nicht zu erkennen?

Letzte Berichte