Sollte die Akkulaufzeit eures Samsung Galaxy S6 nach dem Firmware Update auf Android Lollipop 5.1.1 gefühlt schlechter geworden sein, dann soll euch dieser Artikel dabei helfen wieder zu dem alten Standard des Akkuverbrauches zurückzukehren. Dazu haben wir verschiedene Tipps, die in der Regel helfen sollten das Problem mit dem erhöhten Akkuverbrauch in den Griff zu bekommen.

1. Akkuverbrauch nach Update einpendeln lassen

Wenn euer Samsung Galaxy S6 gerade eben erst geupdated wurde, dann wartet bis sich der Akkuverbrauch eingependelt hat. Dies kann nach einem Update schon mal ein bis drei Ladezyklen dauern. Schaltet in jedem Fall euer Samsung Galaxy S6 einmal komplett aus und startet es anschließend erneut. Wartet nun die Ladezyklen ab. Sollte es nicht besser geworden sein, dann nutzt gleich Tipp Nr. 2

2. Wipe Cache Partition durchführen

Dies sollte man immer nach einem Firmware Update durchführen, um alte temporäre Systemdateien vollständig aus dem Cache zu löschen. Wie man einen Wipe Cache Partition durchführt, dass erfahrt Ihr in diesem Artikel: Samsung Galaxy S6 Wipe Cache durchführen - Anleitung

3. Apps mit erhöhtem Akkuverbrauch ausfindig machen

In Android 5.1.1 auf dem Samsung Galaxy S6 ist es noch einfacher geworden Apps mit erhöhtem Akkuverbrauch ausfindig zu machen. Öffnet dazu vom Homescreen aus:

  • Menü --> Einstellungen --> Akku --> Sektion "Optimierung der Akkuladung" --> Details --> Reiter "Ungewöhnlicher Akkuverbrauch

Prüft hier, welche Apps aufgelistet sind und übermäßig Akkuleistung von eurem Samsung Galaxy S6 benötigen. Diese sollten dann deinstalliert werden oder mittels der neuen Funktion "Automatisch halten" automatisch beendet werden.

Wir hoffen, dass einer dieser Tipps euch geholfen hat den Akkuverbrauch nach den Update auf Android Lollipop 5.1.1 zu senken. Wenn nicht, dann bleibt in letzter Konsequenz leider nur noch ein Werksreset übrig.


Kommentare (2)

This comment was minimized by the moderator on the site

Hat alles nichts genützt. Akku hält selbst ohne Nutzung (sprich es liegt doof auf dem Schreibtisch) nicht mal mehr 8 Stunden. Was ist das für ein Update????? Alles, was besser sein sollte, ist jetzt mega schlecht. Das Spiel gabs bereits beim S4 und dem Update 4. irgendwas. Das war jetzt definitiv mein letztes Samsung! Ich kann ohne Ladegerät nicht mehr aus dem Haus und das Teil ist drei Monate alt

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Punkt 1 hat nicht funktioniert. Punkt 3 geht nicht, da ich die App brauche. Habe jetzt ma Punkt 2 durchgeführt. Hoffentlich wirds besser :sad:

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen