Das Samsung Galaxy S6 Edge hat als besonderes Merkmal ein zu den Seiten hin abgerundetes Display. Auf der rechten Seite dieses Edge-Displays kann man sich Informationen und Inhalte anzeigen lassen. Zu Beginn konnte man hier nur ein paar Funktionen nutzen, so wie es aussieht verbessert Samsung derzeit aber die Möglichkeiten dieses Edge-Displays.

Denn man kann die Software für den Seitenbildschirm des Samsung Galaxy S6 Edge aktualisieren. Dies funktioniert ähnlich einem Firmware Update. In der Regel wird einem das Update automatisch angeboten, sollte das aber bei eurem Samsung Galaxy S6 Edge nicht der Fall sein, dann kann dies wie folgt manuell gemacht werden:

1. Öffnet dazu vom Startbildschirm aus das Menü und dann die Einstellungen.

2. Tippt nun auf „Seitenbildschirm“ und scrollt in dem nächsten Untermenü ganz nach unten

3. Wählt „Info zu Seitenbildschirm“ aus

4. Ihr seht nun einen Button mit „Auf Aktualisierungen überprüfen“. Tippt den Button an.

5. Es öffnet sich jetzt der Galaxy App Store, in welchem über den Button „Aktualisieren“ die Software des Edge Screens eures Samsung Galaxy S6 Edge geupdated werden kann.

Ihr wisst nun, wie man die Software für den Seitenbildschirm eures Samsung Galaxy S6 Edge manuell aktualisieren und somit neue Funktionen nutzen kann.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap