Das Samsung Galaxy S6 Edge Plus hat auf der Rückseite eine sehr starke LED verbaut, welche für das Fotografieren mit der Kamera als Blitz dient. Da es sich um ein LED Licht handelt, kann dieses auch dauerhaft aktiviert werden und ist somit als Taschenlampe verwendbar. Dies ist eine nützliche Funktion, da man so immer eine Lichtquelle dabei hat, wenn man draußen unterwegs ist.

Um das Samsung Galaxy S6 Edge Plus als Taschenlampe zu verwenden, muss man zum Glück nicht mehr viel tun. Denn Android hat bereits alles Nötige mit an Board.

Wir zeigen euch jetzt, wie Ihr die Taschenlampenfunktion auf dem Samsung Galaxy S6 Edge Plus nutzen könnt:

1. Zieht die Statusleiste von oben in den Bildschirm.

2. Hier seht Ihr nun einen Shortcut für die Taschenlampenfunktion des Samsung Galaxy S6. Solltet Ihr diese nicht sehen, dann tippt oben rechts auf „Bearbeiten“ um alle verfügbaren Schortcuts auf dem Smartphone anzuzeigen.

3. Ihr könnt nun Schnelleinstellungen für das Samsung Galaxy S6 bearbeiten und die Taschenlampen-Funktion auf die aktiven-Tasten legen, also den Bereich der Statusleiste, den man sehen kann wenn man diese herunterzieht.

Das war es auch schon. Durch Antippen des Schnellstart-Icons in der Statusleiste eures Samsung Galaxy S6 Edge Plus könnt Ihr nun die Taschenlampe starten. Deaktiviert wird Sie durch erneutes Antippen des Icons.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap