Wenn Ihr ein iPhone 6 besitzt, dann kann es euch leider passieren, dass folgendes Phänomen plötzlich und unerwartet auftritt:

Das iPhone 6 geht plötzlich aus und lässt sich nicht mehr starten.

Ihr denkt nun bestimmt erstmal: "Hoffentlich ist mein iPhone 6 nicht defekt!". In der Regel ist das Smartphone natürlich nicht defekt, sondern ein Fehler in der iOS Software führt zu dem plötzlichen Absturz des Smartphones. Allerdings kann es auch sein, dass der Akku des iPhone 6 nicht mehr ganz so stark ist und während des Betriebs zum Beispiel einem hochauflösenden Auto-Rennspiels, den Geist kurzzeitig aufgibt. Wie dem auch sei. Wir erklären euch jetzt,w ie Ihr euer iPhone 6 trotzdem wieder starten könnt, nachdem obiger Fall eingetreten ist:

Das iPhone 6 neu starten, wenn dieses sich nicht normal booten lässt:

Dazu müsst ihr die folgenden Tasten für ca. 10 Sekunden gleichzeitig drücken und halten:

  • Home-Button
  • Power On/ Off Button

Nach ca. 10 Sekunden sollte sich das iPhone 6 wieder starten. Ihr könnt dann die Tastenkombination loslassen. Wir empfehlen euch das iPhone 6 nach dem Booten erstmal ruhen zu lassen, also kein Spiel zu starten. Zudem macht es Sinn das Smartphone an das Ladegerät anzuschließen.

Sollte dieser Fehler öfter bei eurem iPhone 6 auftreten, dann empfhelen wir euch einen Apple Store aufzusuchen und en Fall zu schildern.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap