Es gibt die Möglichkeit auf Samsung Smartphones Firmware Versionen zu installieren, die eigentlich nicht für das eigene Gerät bestimmt sind. Das ist zum Beispiel dann nützlich, wenn es bereits eine neuere Firmware Version für das Smartphone an sich gibt, die aber noch nicht für eure Geräteversion bestimmt ist. Wir möchten euch hier nun kurz die Vorgehensweise erklären, wie man eine neue Firmware auf einem Samsung Smartphone installieren kann, wenn diese nicht über die Android Software Aktualisierung automatisch angezeigt wird.

Wichtig: Es besteht das Risiko, dass durch einen Fehler in dem Vorgang das Smartphone unbrauchbar wird!

1. Das Erste was Ihr benötigt, ist die richtige Firmware Version für euer Smartphone. Dazu empfehlen wir euch diese von folgender Webseite zu downloaden: SamMobile

2. Nun benötigt Ihr die Software "Odin". Ladet euch diese auf euren PC und installiert die Software dann. ODIN Download

3. Nun müsst Ihr euer Samsung Smartphone in dem Download Modus starten. Schaltet es dazu komplett aus und startet es dann mit folgender Tastenkombination neu.

Drückt und haltet gleichzeitig:

  • Home Button
  • Power Button
  • Lautstärke weniger Button

4. Ihr erhaltet nun die Anweisung das Smartphone mit dem PC zu verbinden. Stellt die Verbindung mit dem USB Kabel her.

5. Öffnet ODIN auf dem PC

6. Die zuvor heruntergeladene Firmware für euer Smartphone muss nun unter "AP/ PDA" hinzugefügt werden

7. Die Option "Re-Partition" darf NICHT markiert sein!

8. Klickt nun auf "Start". Die Firmwarw wird jetzt auf euer Smartphone übertragen.

Sobald der Vorgang abgeschlossen ist, startet das Samsung Smartphone neu. Die neue Firmware sollte nun installiert sein.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap