Sollten Sie mit Ihrem Samsung Galaxy S6 einen Download aus dem Internet getätigt haben, dann kann es passieren, dass Sie die heruntergeladene Datei auf Ihrem Gerät nicht wiederfinden. Ursachen können folgende sein:

1. Entweder Sie sehen in einem falschen Ordner nach

2. Meistens sind es aber Dateien, die von dem Datei-Explorer „Eigene Dateien“ nicht erkannt werden. Dazu gehören diverse Videoformate wie zum Beispiel DIVX.

Zu beiden Möglichkeiten möchten wir Ihnen nun einen Tipp geben, wo Sie auf dem Samsung Galaxy S6 Ihre Downloads finden können:

Downloads werden auf dem Smartphone in folgendem Ordner gespeichert:

Öffnen Sie die App „Eigene Dateien“ und tippen Sie dann auf „Gerätespeicher“. Von hier aus geht es weiter auf „Download“. Hier finden Sie alle Downloads, die Sie mit einem Browser auf dem Samsung Galaxy S6 getätigt haben.

Sollte Ihre heruntergeladene Datei nicht aufgelistet sein, dann sollten Sie einen alternativen Datei Explorer aus dem Google Play Store herunterladen. Dieser lautet „ES Dateiexplorer“

Dieser Dateiexplorer unterstützt die Anzeige von fast allen gängigen Dateiformaten. Auch solche, die Android spezifisch sind, wie zum Beispiel „.nomedia Dateien“.

Nachdem Sie diesen File Explorer auf dem Gerät installiert haben, navigieren Sie bitte erneut auf:

Gerätespeicher --> Downloads

Nun sollten alle Downloads angezeigt werden, die Sie auf dem Samsung Galaxy S6 heruntergeladen haben.


Kommentare (1)

This comment was minimized by the moderator on the site

Meine eigenen Dateien lassen sich nicht öffnen. Fehlermeldung seit Handy neu ist. Wie kann ich die Downloads finden

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen