Sollten Sie sich wundern, dass Sätze die Sie auf Ihrem Samsung Galaxy A3 geschreiben haben, plötzlich komisch klingen und Wörter vertauscht werden, dann liegt dies sehr wahrscheinlich an der automatischen Korrektur, bzw. dem automatischen Ersetzen. Das bedeutet, dass jedesmal wenn Sie die Leertaste drücken, dass aktuell geschriebene Wort durch das vorgeschlagene Wort ersetzt wird.

Klingt komisch? Finden wir auch! Vor allem weil die vorgeschlagenen Wörter sehr oft überhaupt keinen Sinn ergeben. Aus diesem grund möchten wir euch hier kurz zeigen, wie man diese funktion der Tastatur auf dem Samsung Galaxy A3 deaktivieren kann.

1. Öffnet dazu auf dem Samsung Galaxy A3 das Menü und dann die Einstellungen

2. Scrollt nach unten zu "Sprache und Eingabe" --> Samsung Tastatur

3. Tippt in deisem Untermenü des Samsung Galaxy A3 nun auf "Automatisch ersetzen". Mit dem Schieberegler könnt Ihr nun diese funktion ausschalten.

Anschließend werden eure Wörter, die Ihr zum Beispiel in E-Mails oder SMS Nachrichten schreibt, nicht mehr automatisch durch die Samsung Tastatur eures A3 ersetzt. Damit ist es wieder möglich sinnvolle Sätze auf dem Samsung Galaxy A3 zu schreiben.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap