Wenn Sie ein Android Smartphone besitzen und länger damit arbeiten oder darauf Spiele-Apps nutzen, dann werden Sie feststellen, dass das Gerät an der Rückseite sehr warm bzw. heiß wird. Meist ist es der Akku oder der Prozessor, der die hohe Temperatur an der Gehäuserückseite abgibt. Möchten Sie nun gerne wissen, wie heiß die einzelnen Komponenten wirklich sind, dann können Sie dies nachprüfen. Denn der Akku und der Prozessor eines Smartphones sind mit Temperaturüberwachungssensoren ausgerüstet, die ausgelesen werden können.

Wir zeigen Ihnen hier, Wie Sie die Temperatur eines Android Smartphones auslesen können.

Dazu laden Sie sich bitte die folgende App aus dem Google Play Store: CPU-Z

Diese App liest diverse Daten Ihres Android Smartphones aus, wie zum beispiel die Temperatur der CPU und des Akkus.

Nachdem Sie die App auf dem Android Smartphone installiert haben, öffnen Sie diese. Wechseln Sie anschließend auf den Reiter "Thermal". Es werden Ihnen nun die Temperaturen Ihres Prozessors und des Akkus angezeigt.

Sie wissen nun, wie man unter Android die Temperatur des eigenen Smartphones in Echtzeit auslesen kann.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen