Wenn Ihr die Auslösetaste in der Kamera-App eures Samsung Galaxy S7 lange gedrückt haltet, dann wird automatisch die Serienbild-Funktion aktiviert und so lange Bilder aufgenommen, bis Ihr den Auslöser wieder loslasst. Die Funktion ist nützlich, wenn sich etwas sehr schnell vor euch abspielt, da nur so ein Bild zum richtigen Zeitpunkt getroffen werden kann.

Allerdings fragt Ihr euch vielleicht nun, wie man die Serienbildfunktion auf dem Samsung Galaxy S7 deaktivieren kann, da Ihr diese im Alltag nicht benötigt und Ihr sie öfter aus Versehen aktiviert.

Nun hier müssen wir euch leider enttäuschen, denn entgegen den Vorgängermodellen S5 und S6 ist es auf dem Samsung Galaxy S7 nicht mehr möglich die Serienbildfunktion in den Einstellungen der Kamera-App zu deaktivieren. Hier hat Samsung leider den rotstift angesetzt und die Option gestrichen.

Es ist allerdings gut möglich, dass diese wieder in der Kamera-Firmware integriert wird, wenn ein neues Update von Android ausgerollt wird. Wir halten euch hier immer über aktuelle Updates informiert und geben euch Änderungen in einem Changelog bekannt.

Ihr wisst nun, dass es auf dem Samsung Galaxy S7 nicht möglich ist die Serienbildfunktion zu deaktivieren.


Kommentare (5)

This comment was minimized by the moderator on the site

Mit der "Schwebenden Kammerataste" schießt sie auch nur ein Bild. Also, wen der zusätzliche Auslösepunkt nicht stört einfach im Menü aktivieren und den benutzen.

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Lutz...in einem solchen fall immer gleich löschen bevor sie in die cloud geladen werden oder viiiel speicher beanspruchen den du nicht hast.

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Problem gelöst freu...drück nicht auf den Auslöser sondern auf die laut leise Taste und es kommt nur ein Bild...also ner mir klappt es....viel Glück ☺

 
This comment was minimized by the moderator on the site

D A N K E - das ist ein Super-Tipp!

 
This comment was minimized by the moderator on the site

Nicht nur bei langenm Drücken auf den Auslöser werden die Fotos als Serie abgespeichert, sondern auch wenn ich kurz hintereinander auf den Auslöser drücke.
Das wäre kein Problem, wenn diese Fotos dadurch nicht im Gerätespeicher anstatt auf der SD-Card abgelegt werden würden.
So finden sich nun Fotos für ein Motiv gesplittet in zwei Ordnern ;-((

 
Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap