Wenn Sie auf dem Samsung Galaxy S7 die Kamer-App öffnen und in dieser die Kameraeinstellungen verändern möchten, dann sollten Sie hierfür eine Zahnrad-Symbol und eine Shortcut-Leiste sehen. Fehlt dieses Symbol und damit die Einstellungen auf Ihrem Samsung Galaxy S7, dann ist die Ursache in der Regel der Einfache-Modus.

Der Einfache Modus ist eine abgespeckte Version der Samsung Oberfläche Touch-Wiz und soll gerade Einsteigern helfen sich in Android zurechtzufinden. Nur leider werden hierbei auch wichtige Optionen deaktiviert.

Um den einfachen Modus auf dem Samsung Galaxy S7 zu deaktivieren gehen Sie bitte wie folgt vor:

1. Scrollt dazu auf dem Homescreen zu der Seite mit dem Icon "Einstellungen" und tippt dieses an

2. Scrollt im Menü der Einstellungen nach unten zu "Einfacher Modus" und wählt den Eintrag aus

3. Ihr könnt nun vom "Einfachen Modus" in den "Standardmodus" von Touchwiz wechseln

4. Nachdem ihr die Markierung gesetzt habt, tippt auf "Ok"

Öffnet nun die Kamera-App auf dem Samsung Galaxy S7 und siehe da, das Zahnrad-Symbol für die Kameraeinstellungen wird eingeblendet und auch die Shortcut-Leiste für die schnellen Einstellungen ist sichtbar. Sie wissen nun, wieso auf dem Samsung Galaxy S7 in der Kamera App keine Einstellungsmöglichkeiten vorhanden waren.


Kommentare (0)

Bisher wurden hier noch keine Kommentare veröffentlicht

Einen Kommentar verfassen

  1. Posting comment as a guest.
0 Characters
Anhänge (0 / 3)
Deinen Standort teilen


Impressum

Datenschutzerklärung

Sitemap